• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Apple Crisp

0 Bewertungen
Apple Crisp

Gesamtzeit1:20 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Auflaufform

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • Butter für die Form

    Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter fetten.

  • Zutaten
    • 1 kg Äpfel
    • 2 TL Zitronensaft
    • 2 EL Zucker
    • 1 TL Zimt

    Die Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien, nach Belieben schälen und in Würfel schneiden. In einer Schüssel mit dem Zitronensaft beträufeln und mit dem Zucker und 1 TL Zimt vermischen. Gleichmäßig in der vorbereiteten Form verteilen.

  • Zutaten
    • 100 g Weizenmehl Type 405
    • 100 g Haferflocken (kernig)
    • 100 g brauner Zucker
    • 0.5 TL Zimtpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 120 g Butter (kalt, in Stücken)

    Für das Topping Mehl, Haferflocken, braunen Zucker, Salz und restlichen Zimt (0,5 TL) in einer Schüssel vermischen. Die Butter in Stücken dazugeben und alles mit einer Gabel oder den Fingerspitzen zu groben Streuseln verkneten. Die Streusel über die Äpfel streuen.

  • Den Apple Crisp im Ofen ca. 40 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist und die Apfelfüllung blubbert. Aus dem Ofen holen und vor dem Servieren 15 Minuten abkühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne oder Vanilleeis.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie452 kcal21 %
Kohlenhydrate67.3 g22 %
Fett19.3 g26 %
Eiweiß4.55 g8 %
Ballaststoffe5.22 g17 %
Vitamin C7.17 mg7 %
Vitamin B10.16 mg13 %
Magnesium36.7 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Crumble oder Crisp – was ist der Unterschied? Streng genommen gehören in die Crisp-Streusel Haferflocken und in die eines Crumbles nicht. Inzwischen findet man es in vielen Rezepten aber auch anders und häufig werden beide Begriffe synonym verwendet.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion