rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/ananas-linsensalat/
Ananas-Linsensalat

Ananas-Linsensalat

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Linsen in kochendes Wasser geben, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten garen. Die Linsen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen und erkalten lassen.

  2. Von der Ananas den Schopf abschneiden, die Ananas der Länge nach in Spalten schneiden, schälen, den Strunk entfernen und die Spalten quer in dünne Scheiben schneiden.

  3. Staudensellerie abspülen, abtropfen lassen und putzen. Die Selleriestangen quer in dünne Scheiben schneiden. Die Salatgurke abspülen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Die Gurkenhälften quer in schmale Scheiben schneiden.

  4. Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer und Öl zu einer VInaigrette verrühren. Linsen, Ananas-, Sellerie- und Gurkenscheiben unterrühren. Schnittlauch abspülen, trocken tupfen, in feine Röllchen schneiden und unter den Salat heben. Den Salat mindestens 20 Minuten durchziehen lassen. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sophie
Sophie

Lagern Sie Staudensellerie am besten im Gemüsefach des Kühlschranks, dann ist er bis zu zwei Wochen haltbar. Achten Sie allerdings darauf, dass er nicht neben Äpfeln, Birnen, Bananen oder Avocados liegt. Diese sondern das Reifungsgas Ethylen ab und die Stangen werden schneller braun!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    300kcal
  • Eiweiß
    8g
  • Fett
    44g
  • Kohlenhydrate
    41g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 100 g rote Linsen
  • 0,50 Stück reife Ananas (ca. 500 g)
  • 300 g Staudensellerie
  • 1 Salatgurke
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 TL Honig
  • Salz
  • gemahlener Pfeffer
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Bund Schnittlauch
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste