REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Afrikanischer Erdnusstopf

Afrikanischer Erdnusstopf

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 Zwiebeln
    • 1000 g Hähnchenbrustfilet

    Zwiebeln schälen und würfeln. Hähnchenbrust in Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 2 EL Erdnussöl
    • 180 g Erdnussbutter
    • 425 ml stückige Tomaten
    • 500 ml Hühnerbrühe
    • 1 TL Cayennepfeffer
    • 3 EL Kreuzkümmel

    Hähnchen portionsweise in Erdnussöl anbraten und beiseite stellen. Zwiebeln goldbraun braten. Erdnussbutter, stückige Tomaten und Brühe zugeben und gut verrühren, so dass sich die Erdnussbutter auflöst. Fleisch wieder zufügen, mit Cayennepfeffer und Kreuzkümmel würzen und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
     

  • Zutaten
    • 300 g Reis

    Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Zutaten
    • 0.5 Bund Petersilie
    • 1 Zitrone
    • 2 EL Erdnüsse

    Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Zitrone in Spalten schneiden.
    Erdnusstopf mit Petersilie und Erdnüssen bestreuen und mit Reis und Zitronenspalten servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie883 kcal40 %
Eiweiß84.7 g154 %
Fett40.2 g54 %
Kohlenhydrate47.9 g16 %
Vitamin A381 μg48 %
Vitamin C39.7 mg40 %
Calcium187 mg19 %
Magnesium228 mg61 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Gericht wird auch oft mit Schweinefleisch oder Pute zubreitet.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen