rewe.de
https://www.rewe.de/marken/eigenmarken/feine-welt/

REWE Feine Welt:
Genuss für die besonderen kulinarischen Momente des Lebens

Beliebte Produkte

Alle weiteren REWE Feine Welt Produkte finden Sie im REWE Onlineshop 

Genussmomente vom Feinsten

Momente der Entspannung bei wärmendem Tee, das reichhaltige Frühstück in Zweisamkeit am späten Samstagmorgen oder die festliche Tafel an Feiertagen mit der Familie und Freunden: Jeder von uns hat seine persönliche Vorstellung von Genussmomenten, die das Prädikat „vom Feinsten“ verdienen.

Genuss für die besonderen kulinarischen Momente des Lebens

Die besonderen kulinarischen Momente des Lebens

Doch was ist überhaupt „vom Feinsten“? Es ist der Moment, wenn unsere Erwartungen übertroffen werden, wenn aus gewöhnlich außergewöhnlich wird und höchste Ansprüche Form annehmen. Vom Feinsten können die großen, aber auch die kleinen Momente sein. Aber immer die, die uns positiv in Erinnerung bleiben.

Genuss für die besonderen kulinarischen Momente des Lebens
Jeden Tag Momente vom Feinsten

Genau für diese Augenblicke hat die Eigenmarke REWE Feine Welt eine Produktwelt geschaffen, die Genuss und Inspiration für jeden erlebbar macht. Ein breites Premium-Sortiment – stets durch saisonale Produkte ergänzt – mit einzigartigen Köstlichkeiten und hochwertigen Rezepturen für besondere Geschmackserlebnisse. Jeder Tag kann Momente vom Feinsten haben – dank REWE Feine Welt.

Rezepte vom Feinsten

Weihnachten vom Feinsten: Zum Fest der Feste sorgen köstliche Rezepte mit den edlen Produkten aus dem REWE Feine Welt Sortiment für leuchtende Augen.

Garnelenspiess mit Tonkabohne und Chicorée

Zarte Garnelen, betörend gewürzt und begleitet von fein-herbem Chicorée – ein edler Genuss, der alle Sinne anspricht.

REWE Feine Welt Tonkabohne
REWE Feine Welt Black Tiger Garnelen
Hirschmedaillons mit Spekulatiuskruste

Feiner als jeder Braten, spezieller als jedes Filet: Hirschmedaillons mit Spekulatiuskruste und Maronensauce sind ein wahrer Festschmaus.

REWE Feine Welt Hirschmedaillons
Crepes-Rouladen mit Chocolate Chai Eis

Hauchzarter Franzose trifft cremigen Verführer: eine Dessert-Kombination, die Groß und Klein begeistert. Einfach zum Dahinschmelzen!

REWE Feine Welt Edel Vollmilch-Schokolade mit 43 % Kakao
REWE Feine Welt Chocolate Chai Tee
neu

Entdecken Sie die Vielfalt der Feinen Welt

REWE Feine Welt bringt Produkte vom Feinsten in den Alltag: Pünktlich zum Fest begeistert das edle Sortiment und sorgt für erlesene Vielfalt auf der Festtafel.
REWE Feine Welt Belgisches Schokoladensoufflé
REWE Feine Welt Cheesecake New York Style
REWE Feine Welt Prochetta Italiana
REWE Feine Welt Himbeerfruchtessig
REWE Feine Welt Lardo
REWE Feine Welt Feigen im Speckmantel
REWE Feine Welt Tiramisu mit Spekulatiusbröseln

Eine Reise zum Ursprung unseres Raclette-Käses: Die Schweizer Berge

Bevor der REWE Feine Welt Raclette ins Kühlregal kommt führt er ein beschauliches Leben in einer Schweizer Berghöhle. Wir sind den Schweizer Käse-Profis in den Untergrund gefolgt, um herauszubekommen, warum Schweizer Käse so ganz besonders hervorragend und lecker ist.

Feine Welt Käsespezialitäten

Wenn Käse diese Aussicht genießen könnte, wäre er hier in den Bergen bei Ursy noch glücklicher.
Die Laibe reifen insgesamt sechs Monate
Die Mitarbeiter im Mifroma Werk kümmern sich um den Käse in liebevoller Perfektion.

Die Geschichte des Raclettes

Früher stellten die Schweizer Alphirten einen Laib Käse über das offene Feuer, bis die oberste Schicht geschmolzen war. Dann schabten sie den Käse direkt auf Brot. Der Name dieses Käses: Raclette, vom französischen „racler“ für „schaben“. Heute wird das Schmelzen in Pfännchen erledigt und der Käse wird in Scheiben vorgeschnitten. Wenn die Scheiben dann wie bei REWE Feine Welt immer noch aus der Schweiz kommen, schmeckt es bei einem Raclette-Abend so urig und lecker wie damals in den Bergen am Feuer.

 

Für die hervorragende Qualität des Schweizer Raclette gibt es unzählige Gründe. Einer davon ist die vollendete Reifung, die von professionellen Käsern, wie Anton Schmutz, Mitglied der Geschäftsleitung von Mifroma, überwacht wird. Seine Leidenschaft für Käse entdeckte er im Käsereibetrieb seiner Eltern. Nach der Ausbildung zum Käser und dem Studium der Ingenieurwissenschaften sorgt er heute dafür, dass geschmacklich alles beim Alten bleibt, aber in der Produktion die modernsten Techniken eingesetzt werden.

Entscheidend: Das richtige Klima

Wir folgen Anton Schmutz in eine der größten Käsehöhlen im Berner Oberland wo der Raclette für REWE Feine Welt reift. Der Vorteil von Berghöhlen ist das stabile Klima, das für die optimale Reife des Käses sorgt.

Junge Käselaibe kommen nach drei bis vier Wochen erst in einen Reifungskeller, wo sie anfangs jeden Tag mit Salzwasser eingerieben werden. Dadurch bildet sich die rötlich-braune Schmiere. Nach rund zwei Monaten werden die REWE Feine Welt Raclette Käselaibe in die Käsehöhle gebracht, lagern dort auf Brettern und werden regelmäßig gewendet. Mit Ruhe und Vorsicht, denn sonst kommt es zu Fehlgärungen. „Früher wussten die Käser abends, was sie getan hatten. Wer den ganzen Tag Käselaibe bewegt, braucht keinen Sport mehr“, erzählt Anton Schmutz.

Strenge Qualitätskontrolle

Aber wie erkennt man, ob im Käse alles in Ordnung ist? Anton Schmutz klopft dafür leicht auf die Oberfläche eines Laibes REWE Feine Welt Raclette. Gäbe es einen Spalt im Laib, könnte der Käser das hören. Dann bohrt er mit einem speziellen Messer seitlich in den Laib, zieht ein Stück Käse heraus und überprüft es kritisch. Später, nach sechs Monaten Reifung, sind es sogenannte Taxateure, die die Laibe nach strengen Qualitätskriterien, wie beispielsweise Geschmack, Textur und Hygiene, prüfen und für den Verkauf freigeben.

„Die Deutschen lieben Käse in Scheiben, weil sie ihn aufs Brot essen und nicht wie wir Schweizer im Stück dazu“, weiß Anton Schmutz. Für Raclette rechnet man pro Person ca. 150 bis 200 Gramm. Oder ein Päckchen REWE Feine Welt Raclette. „Sehr hochwertig verpackt übrigens“, findet Herr Schmutz. Und die Rinde darf man übrigens getrost mitessen, sie wurde vor dem Aufschneiden vorsichtig gereinigt.

Jetzt entdecken und genießen: Erlesenes Obst & Gemüse

Wer sich in der Küche gern probierfreudig zeigt und beim Einkauf immer auf der Suche nach kulinarischen Besonderheiten ist, kann ab jetzt ein einzigartiges und hochwertiges Frische-Sortiment von REWE Feine Welt entdecken: Exklusive Spezialitäten mit besonderer Herkunft, besonderem Aussehen oder besonderem Geschmack. Manche davon sind so besonders, dass sie exklusiv für REWE Feine Welt angebaut werden und nur für kurze Zeit, je nach Saison, oder in kleinen Mengen verfügbar sind. Es lohnt sich also schnell zu sein und zuzugreifen solange der Vorrat reicht.

Zu diesen kulinarischen Besonderheiten von REWE Feine Welt gehören besondere Obstsorten wie z.B. gelbe Mangos, Jumbo-Heidelbeeren, rote Bananen oder Amalfi-Zitronen, sowie außergewöhnliche Gemüsesorten wie z.B. lila Blumenkohl, bunter Mangold, japanische Auberginen oder Ochsenherztomaten. Mit ihrer ausgefallenen Optik und dem einmaligen Geschmack bereichern diese Obst- und Gemüsesorten jedes Gericht und sorgen für einen Farbtupfer und Hingucker auf dem Teller. Probieren Sie es aus!

Lachs-Carpaccio mit Passionsfrucht-Dressing und Shiso-Kresse

Fernöstliche Shiso-Kresse und unschlagbar fruchtige Passionsfrüchte machen das feine Lachs-Carpaccio zu einem exotischen Hochgenuss!

Rote gebackene Bananen mit zweierlei Nusskrokant und Honig

Unter der zart-rötlichen Schale verbirgt sich eine süße, gebackene Banane, die von warmem Honig und Nusskrokant umschmeichelt wird - ein wahrer Dessert-Traum!

Beliebte Produkte

Charentais-Melonensalat mit Schinken

Ein scharfer Flirt: Süße Charentais-Melone zeigt sich in dieser exquisiten Salat-Liaison neben aromatischem Ibérico-Schinken von ihrer köstlichsten Seite.

Asiatische Reisnudelsuppe mit Rindfleisch und Brokkoli

Der Kräuter-Mix mit erlesenen, exotischen Zutaten sorgt bei asiatischen Gerichten für die authentische Note.