rewe.de

REWE Feine Welt: Genuss neu erleben!

Blaues Salz aus Persien, fruchtiger Granatapfelsaft aus Kalifornien oder grüne Bandnudeln aus der Schweiz. Antipasti, Feinkost, kleine Sünden und große Genüsse – das alles ist REWE Feine Welt. Wer auf der Suche nach einer inspirierenden Auszeit mit außergewöhnlichen Leckereien ist, trifft mit REWE Feine Welt die richtige Wahl. Die Genussmarke steht für besondere Rezepturen aus aller Welt und ausgefallene Geschmackserlebnisse. Das Sortiment bietet das ganze Jahr über hundert Köstlichkeiten mit hochwertigen Zutaten, die durch saisonale Produkte ergänzt werden. Mit REWE Feine Welt bleibt der Alltag vor der Tür und der Hochgenuss hält Einzug. Lassen Sie sich verführen … 

Erlesene Neuheiten im Sortiment

Persiens Edelsteine: Blau schimmerndes Steinsalz

Dieses blau glänzende Salz stammt aus den Salinen von Semnan in Nordiran und ist eins der seltensten Salze der Welt. Denn nicht nur rein äußerlich fasziniert das Salzkristall mit intensiven Effekten, auch geschmacklich hinterlässt es einen starken Eindruck auf der Zunge, der in ein zartes Prickeln und anschließend in eine angenehme Milde übergeht. Einige Gourmets beteuern sogar eine feine Süße herausschmecken zu können, was das edle Salz zur absoluten Delikatesse macht. Vor allem zur Verfeinerung von Gemüse, Salat, Fisch- und Fleischgerichten geeignet.

 

 

 

Tête de Moine AOP: würziger Käsegenuss in besonderem Gewand

Hauchzart und leicht gefächert – so wird der „Tête de Moine“ genossen: Der Käse wird traditionell mit einem speziellen Werkzeug in Rosetten vom Laib geschabt. Um ihn hobeln zu können, wird die Rinde an der Oberseite entfernt – der zylindrisch geformte Käselaib ähnelt somit einer Tonsur, der Frisur, die früher die Köpfe von Mönchen zierte. Das erklärt auch den Namen des Käses, der im Französischen „Mönchskopf“ bedeutet. Der würzige Schnittkäse von REWE Feine Welt stammt aus der Schweiz und erlangt sein unvergleichliches Aroma durch die Reifezeit von mindestens 2,5 Monaten auf Tannenholz. 

 

 

Kürbis Himmel, Ricotta Melodie und Wildschwein Gedicht: Pasta-Variationen mit himmlischen Ingredienzien

Die Pasta-Sorten Cappellaci und Girasoli – in Italien bereits als hohe kulinarische Kunst bekannt, sind sie nun auch in Deutschland prominent vertreten: „Kürbis Himmel“, „Ricotta Melodie“ und „Wildschwein Gedicht“ heißen die drei neuen Sorten, die mit einer Füllung aus Kürbis und Salbei, Ricotta und Spinat sowie Wildschwein die Sinne verführen. In Italiens ältester Manufaktur für gefüllte Pasta hergestellt, werden für sie ausschließlich hochwertige und frische Zutaten verwendet, die für ein einzigartiges Geschmackserlebnis sorgen. So einfach kommt die Raffinesse von Bella Italia in die heimische Küche.