REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/ernaehrung/kuerbissuppe-beliebteste-rezepte/
Kürbissuppe: z. B. asiatisch mit Garnelen

Die 7 beliebtesten Rezepte für Kürbissuppe

Hurra, Hurra, der Herbst ist allmählich da! Warum wir uns so sehr darüber freuen? Weil jetzt offiziell die beste Zeit des Jahres angebrochen ist: die Kürbissuppen-Zeit! Und da man nie genug Rezepte für eine leckere Kürbissuppe haben kann, verraten wir euch an dieser Stelle die 7 beliebtesten Rezepte der REWE-Nutzer. Viel Spaß beim Nachkochen!

#1: Der Klassiker mit Hokkaido

Der orangefarbende Hokkaido ist für die meisten der beliebteste Kürbis, wenn es um die Zubereitung von Suppe, Curry und Co. geht. Er schmeckt mild und muss nicht geschält werden. Da überrascht es nicht, dass die klassische Hokkaido-Suppe auf Brühebasis euer absoluter Favorit ist.

#2: Der Klassiker mit Butternut

Auch wenn man Hokkaido so wunderbar einfach verarbeiten kann: Es lohnt sich auch mal andere Kürbissorten auszuprobieren. Ein Butternut hat die ideale Größe für einen Topf Suppe und macht dieses Rezept zum perfekten Butternut-Einsteiger-Gericht.

#3: Die Kombi mit Möhren

An sich reicht Kürbis als Gemüse für eine Suppe vollkommen aus. Doch echte Suppenkenner wissen: Die leicht süßlich schmeckenden Möhren ergänzen den Kürbis richtig gut! Unser Tipp: Verfeiner die Suppe wie in diesem Rezept beschrieben mit etwas Orangensaft.

Wie gelingt eigentlich die perfekte Kürbissuppe?

Man nehme: 1 Kürbis – und hier fängt es schon an. Welcher Kürbis eignet sich eigentlich am besten für die Zubereitung einer Kürbissuppe? Welche Brühe nimmt man und was schmeckt besser: Sahne oder Kokosmilch?

Erfahre hier, wie du die perfekte Kürbissuppe ganz einfach und unkompliziert zubereitest.

#4: Die Kombi mit Kartoffeln

Die klassische Kürbissuppe hat einen ganz kleinen Nachteil: Sie macht nicht lange satt. Das Problem ist jedoch schnell gelöst, in dem du ein paar Kartoffeln zur Suppe gibst. Wer mag, lässt sie ein bisschen stückiger wie im Rezept beschrieben. Du kannst sie aber auch fein pürieren und mit einem Schuss Sahne noch cremiger machen.

#5: Die Kombi mit Ingwer

Ingwer ist fester Bestandteil der asiatischen Küche und er passt ganz hervorragend zu Kürbis. Kein Wunder, dass viele Rezepte für Kürbissuppe mit frischem Ingwer gewürzt werden – wie unser Platz 5.

#6: Das perfekte Rezept für eine raffinierte Vorspeise

In der Regel wird Kürbissuppe als Hauptgericht gegessen. Mit diesem knusprigen Kichererbsen-Crunch wird sie jedoch ganz schnell zur Vorspeise bei einem 3-Gänge-Menü. Kleiner Tipp: Die Reste vom Crunch schmecken auch als Snack zwischendurch.

#7: Das Rezept für Kürbissuppen-Kenner

Wer wie wir in der Kürbissaison gut einmal pro Woche einen Topf Suppe aufsetzt, braucht dringend ein bisschen Abwechslung in der Suppenschüssel. Allen Kennern und Suppenfans empfehlen wir an der Stelle diese aromatische Suppe, die fruchtig-scharf ist. Wer keine Garnelen mag, lässt sie weg und ersetzt sie durch Hähnchen- oder Tofuspieße.

Footer Rewe