REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kürbissuppe mit Kichererbsen-Crunch

Kürbissuppe mit Kichererbsen-Crunch

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kürbis waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen, grob hacken. Kartoffeln schälen, klein schneiden.

  • 1 EL Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Kürbis und Kartoffeln zugeben, anbraten. Mit Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Curry würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  • Kichererbsen abgießen, abspülen und gründlich trocken tupfen. Mit 2 EL Öl mischen und mit Salz und Paprikapulver würzen. Kichererbsen auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) 45-60 Minuten backen, bis die Kichererbsen knusprig sind.

  • Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Suppe pürieren und abschmecken. Suppe mit Petersilie und Kichererbsen anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie265 kcal12 %
Eiweiß10 g18 %
Fett7 g9 %
Kohlenhydrate34 g11 %
Vitamin A0.6 μg
Kalium914 mg46 %
Magnesium79.1 mg21 %
Vitamin C74.8 mg75 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Bereite gleich eine größere Menge der knusprigen Kichererbsen zu. Sie schmecken auch super als gesunder Snack vor dem Fernseher oder als Topping auf Salaten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen