• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Zwiebelbrot

16 Bewertungen
Zwiebelbrot

Gesamtzeit1:40 Stunde

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Paeckchen Trockenhefe
    • 1 Prise(n) Zucker
    • 325 ml lauwarmes Wasser
    • 500 g Dinkelmehl (Type 630 oder 1050)
    • 1 TL Salz
    • 200 g Röstzwiebeln

    Die Hefe mit dem Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Mit dem Mehl, Salz und den Röstzwiebeln zu einem glatten Teig verkneten. 

  • Einen länglichen Brotlaib formen und diesen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 45 Minuten gehen lassen, bis das Brot deutlich aufgegangen ist. 

  • Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen und das Zwiebelbrot ca. 40 Minuten backen.

Ob zum Grillen, als Suppen-Beilage oder einfach mit einem leckeren Aufstrich – dieses herzhafte Zwiebelbrot passt immer.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie217 kcal10 %
Kohlenhydrate33.7 g11 %
Fett6.8 g9 %
Eiweiß5.8 g11 %
Ballaststoffe1.8 g6 %
Folat45 µg11 %
Calcium7.7 mg1 %
Magnesium16.2 mg4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Anstelle der Röstzwiebeln können auch frische, in der Pfanne gebratene Zwiebelstücke verwendet werden. Zusätzlich kann man gehackten Schnittlauch oder geriebenen Käse nach Wunsch in den Teig kneten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion