• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Zitronen-Hähnchenschenkel vom Blech

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1 Stunde
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Bräter
    • Küchenreibe
    • Zitruspresse

    Zubereitung

      • Bräter
      • 4 Ja! Frische Hähnchenschenkel (à ca. 300 g)
      • 1 Bio-Zitronen
      • 10 Stiel(e) Thymian
      • Salz
      • Pfeffer
      • 100 ml Geflügelfond

      Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Fleisch kalt abspülen und trocken tupfen. 1 Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden. Thymian waschen und trocken schütteln. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronenscheiben, Fond und Thymian, bis auf ein paar Stiele zum Garnieren,  in einen ca. 50 cm langen Bratschlauch (alternativ Bräter mit Deckel) legen, auf ein Backblech geben und ca. 45 Minuten backen.

      • 800 g kleine festkochende Kartoffeln
      • Salz

      In der Zwischenzeit Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten bissfest garen. 

      • Küchenreibe
      • Zitruspresse
      • 1 großer Kopfsalat (ca. 300 g)
      • 1 Bio-Zitrone
      • 50 g Ja! Schlagsahne
      • 1 EL Ja! Schmand
      • 1 TL Zucker
      • Salz
      • Pfeffer

      Salat putzen, waschen, trocken schleudern und evtl. etwas kleiner schneiden. Für das Dressing 1 Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale von 1 Hälfte fein abreiben. Zitrone halbieren und Saft auspressen. 50 g Sahne, Schmand, Zucker, ca. 3 EL Zitronensaft und -schale verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

      • 0.5 Bund glatte Petersilie
      • 1 EL Butter

      Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, etwas abkühlen lassen und pellen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Kartoffeln, Butter und Petersilie in einen Topf geben und kurz mischen.

      • 100 g Ja! Schlagsahne
      • 2 EL heller Soßenbinder
      • Zucker
      • Salz
      • Pfeffer

      Fleisch aus dem Ofen nehmen, Bratschlauch vorsichtig öffnen. Fleisch und Zitronenscheiben herausnehmen. Bratsatz mit 100 g Sahne in einen kleinen Topf gießen, aufkochen lassen und unter Rühren mit Soßenbinder binden. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

    1. Fleisch, Zitronenscheiben, Soße und Kartoffeln auf Tellern anrichten. Mit Thymian garnieren. Salat mit Dressing dazureichen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie616 kcal28 %
    Eiweiß34.8 g63 %
    Fett33.1 g44 %
    Kohlenhydrate45.3 g15 %
    Ballaststoffe4.3 g14 %
    Folat89.6 µg22 %
    Magnesium112 mg30 %
    Calcium145 mg14 %

    Tipp

    Besonders knusprig werden die Hähnchenschenkel, wenn sie 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit etwas Salzwasser bepinselt werden.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Hähnchenschenkel vom Grill
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    2h 30min
    Einfach
    Zwiebel-Sahne-Hähnchen
    1 Zutat im Angebot
    Leche Flan
      1h 15min
      Mittel

      Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

      Lauchrahm mit Lachs
      1 Zutat im Angebot
      Lemon Tiramisu
      • Vegetarisch
      12h 20min
      Einfach