REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Quiche mit Ziegenkäse und Paprika

Quiche mit Ziegenkäse und Paprika

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 8 Stücke

8 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Paprika halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Frischkäse, Eier und Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Blätterteig entrollen und 6 Kreise (à ca. 12 cm Ø) ausstechen. 6 gefettete Tartelette-Förmchen (à ca. 10 cm Ø) mit dem Teig auslegen. Teig am Rand fest drücken, überstehende Ränder abschneiden. Böden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  • Ei-Käsemischung auf die Böden verteilen, mit Paprikawürfeln und grobem Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 20–30 Minuten backen. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen streifen. Tartelettes aus dem Ofen nehmen, aus den Förmchen lösen, anrichten und mit Thymian bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie390 kcal18 %
Eiweiß9 g16 %
Fett29 g39 %
Kohlenhydrate20 g7 %
Folat114.6 µg29 %
Vitamin C141.9 mg142 %
Vitamin B120.7 μg28 %
Vitamin E3.8 mg32 %
Vitamin A2.5 μg

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zu der Quiche kann man wunderbar süßen Riesling servieren.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen