• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Selbstgemachte Yufka-Rollen mit Couscous

33 Bewertungen
Selbstgemachte Yufka-Rollen mit Couscous

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g Couscous
    • 400 ml Gemüsefond (z. B. REWE Feine Welt Gemüsefond)

    Couscous nach Packungsanweisung zubereiten – dabei aber statt Wasser den Gemüsefond verwenden. Couscous mit einer Gabel auflockern und etwas auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 100 eingelegte, sonnengetrocknete Tomaten
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln
    • 8 getrocknete Aprikosen
    • 50 g Pinienkerne
    • 1 Bund Koriander
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Prise(n) Wok-Gewürz
    • 1 Prise(n) gemahlener Kreuzkümmel
    • 3 EL Mangosauce

    Währenddessen Tomaten abgießen und in ca. 0,5 cm große Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Aprikosen würfeln. Pinienkerne in einer Pfanne rösten. Koriander waschen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Knoblauch schälen und pressen. Alles zum Couscous geben und vermischen, mit Wok-Gewürz, gemahlenem Kreuzkümmel und 2-3 EL Mangosauce abschmecken.

  • Du brauchst
    • Pinsel
    Zutaten
    • 6 Blätter Yufka

    Yufkablätter längs halbieren, sodass Dreiecke entstehen. Mit der Spitze nach oben hinlegen und mit einem Küchenpinsel mit Wasser dünn bestreichen. In der unteren Mitte 2-3 EL Füllung platzieren, die Ränder des Teiges aber frei lassen. Die unteren Seitenwände nach innen klappen zur Spitze hin rollen, sodass eine stramme Rolle entsteht.

  • Zutaten
    • Rapsöl
    • 1 Flasche(n) Mangosauce

    Die fertigen Yufka-Rollen mit Öl bestreichen und im vorgeheizten Backofen (170 °C Ober-/Unterhitze) ca. 10 Minuten backen. Zwischendurch nochmal mit Öl bestreichen. Zusammen mit der Mangosauce servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie738 kcal34 %
Kohlenhydrate104 g35 %
Fett28.5 g38 %
Eiweiß16.2 g29 %
Ballaststoffe9 g30 %
Vitamin A1430 μg179 %
Vitamin C84 mg84 %
Eisen4.8 mg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Yufkateig ist ein knuspriger, dünner Teig, der ähnlich wie Blätterteig ist, beim Backen aber nicht so aufgeht.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion