rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/wolken-eis/
Wolken-Eis

Wolken-Eis

Gesamt: 12 h 40 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zucker und Wasser in einem Topf erhitzen und den Zucker vollständig auflösen. Anschließend 3 Minuten köcheln lassen.

  2. Zitronen waschen und die Schale einer Zitrone abreiben. Alle Zitronen auspressen. Zuckerwasser dazugeben und mit Zitronensaft und Schale vermischen.

  3. Mischung für 30-40 Minuten in eine Eismaschine geben oder für mindestens 6 Stunden ins Gefrierfach stellen. Bei der Gefrierfach-Methode ca. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen.

  4. Mit einem Eislöffel eine unregelmäßige Eiskugel formen und auf ein Waffelhörnchen setzen. Zuckerwatte zu einem Nest formen, ein Loch in der Mitte machen und es über das Eis stülpen. Die sauren Steifen in Form eines Regenbogens in das Eis stecken.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Wenn es Ihnen zu lange dauert, das Sorbet selbst zu machen, können Sie natürlich auch zu fertigem Sorbet oder Eis greifen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Im Sommer kann man nie genug von Eis bekommen! Hier finden Sie alles darüber, wie Sie Eis zuhause selber machen. Das klappt nämlich auch ohne Eismaschine prima!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    418kcal
  • Eiweiß
    4g
  • Fett
    11g
  • Kohlenhydrate
    73g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    96,3μg
  • Calcium
    22,9mg
  • Phosphor
    46,0mg
  • Natrium
    27,4mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 250 g Zucker
  • 600 ml Wasser
  • 5 Bio-Zitronen
  • 8 Eiswaffeln
  • Zuckerwatte
  • Streusel
  • bunte, saure Gummibärenstreifen (z.B. Haribo Miami)
Gespeichert auf der Einkaufsliste