• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vegetarisches Korma

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:20 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Mixer/Blender

Zubereitung

    • Mixer/Blender
    • 1 Zwiebel
    • 3 Zehe(n) Knoblauch
    • 7 g Ingwer
    • 35 g Cashewkerne

    Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, grob würfen und zusammen mit den Cashewkernen und 120 ml Wasser in einem Mixer zu einer feinen Paste verarbeiten.

    • 4 Kartoffeln
    • 4 Möhren
    • 4 Tomaten

    Kartoffeln und Möhren schälen und in ca. 1 cm dicke Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, den Stielansatz wegschneiden und die Tomaten in derselben Größe würfeln.

    • 2 TL Currypulver
    • 1 TL REWE Beste Wahl Garam Masala
    • 1 TL Kurkumapulver
    • 1 Messerspitze Zimt (gemahlen)
    • 0.5 TL Koriander (gemahlen)
    • 0.25 TL Kardamom (gemahlen)

    Die Gewürzpulver mit der Cashewkern-Paste vermengen.

    • 1 EL Ghee oder Pflanzenöl
    • 300 ml Griechischer Joghurt
    • 120 ml REWE Beste Wahl Kokosmilch (400 g)

    In einer sehr großen Pfanne das Ghee (oder Pflanzenöl) erhitzen und die Paste darin bei mittlerer Hitze für 2-3 Minuten anbraten. Joghurt und Kokosmilch unterrühren. Möhren und Kartoffeln dazugeben und so lange bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sie weich sind (ca. 20-30 Minuten).

    • 300 g Spinat (frisch)

    Blattspinat waschen und trockenschleudern (ggf. dicke Stiele entfernen).

    • Salz

    Kurz vor Ende der Garzeit Tomaten und Spinat dazugeben und das Korma mit Salz abschmecken.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie361 kcal16 %
Kohlenhydrate36.9 g12 %
Fett20.3 g27 %
Eiweiß10.5 g19 %
Ballaststoffe7.96 g27 %
Vitamin A2100 μg263 %
Vitamin C73.7 mg74 %
Kalium1520 mg76 %

Tipp

Korma ist ein Currygericht aus Südasien, in dem in der Regel Joghurt und Nüsse verarbeitet werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Indisches Süßkartoffel-Erbsencurry
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
  • Wenig Zucker
  • Glutenfrei
1h
Mittel
Paneer Korma
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
7h
Schwer
Tandoori Hähnchen Tikka
  • Low Carb
  • Glutenfrei
5h 15min
Einfach
Gurkenrelish
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
45min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lauchrahm mit Lachs
1 Zutat im Angebot
Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Thunfischauflauf
    1h 5min
    Einfach