• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vegane Hähnchenkeule vom Grill

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
11
4,2/5
Gesamtzeit1:35 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 8 Portionen
8 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pinsel
  • Grill
  • Grillschale

Zubereitung

    • 180 g Austernpilze
    • 1 halbe rote Zwiebel

    Austernpilze putzen, in schmale Stücken auseinanderziehen und in eine Schüssel legen. Zwiebel schälen, sehr fein würfeln und mit in die Schüssel geben.

    • 1 EL Rapsöl
    • 1 EL Knoblauchpulver
    • 1 EL Zwiebelpulver
    • 1 EL Paprikapulver, geräuchert

    Austernpilze mit 1 EL Rapsöl beträufeln und mit Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Paprikapulver würzen. Alles gut miteinander vermischen, sodass sich die Gewürze gut verteilen und dann mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

    • 16 Stück Reispapier

    Reispapier in etwas Wasser einweichen, auf einen Teller legen und mittig die Austernpilze platzieren. Ein Essstäbchen mit dem schmaleren Ende auf die Pilze legen und rundherum mit dem Reispapier verschließen, sodass das Stäbchen nicht mehr herausrutscht. Mit einem weiteren Reispapier ummanteln. So weiter verfahren, bis die Pilze aufgebraucht sind.

    • Pinsel
    • 4 EL Sojasoße
    • 3 Rapsöl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 1 EL Barbecue Sauce

    Für die Marinade Sojasoße, Rapsöl, Tomatenmark und Barbecue Soße vermischen und die veganen Hähnchenkeulen damit bestreichen.

    • Grill
    • Grillschale
    • 1 EL Rapsöl

    Mit dem restlichen Öl die Grillschale einfetten und die Keulen hineinlegen. Grillschale auf den heißen Grill stellen und 15-20 Minuten bei geschlossenem Deckel backen. Anschließend Keulen aus der Grillschale nehmen und nochmal direkt auf dem Grill 5-10 Minuten grillen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie137 kcal6 %
Kohlenhydrate18.8 g6 %
Fett6 g8 %
Eiweiß3.02 g5 %
Ballaststoffe2.26 g8 %
Kalium181 mg9 %
Vitamin K6.53 μg10 %
Vitamin A110 μg14 %

Tipp

Wenn du keine Barbecue Sauce magst, kannst du sie auch mit Ketchup ersetzen und für ein leicht rauchiges Aroma noch 1 TL geräuchertes Paprikapulver dazugeben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Flammlachs
    1h 40min
    Mittel
    Bacon Camembert
      15min
      Einfach
      BBQ Kartoffel-Vulkane
        3h 10min
        Mittel

        Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

        Lachs mit Gemüsepfanne
        1 Zutat im Angebot
        • Low Carb
        35min
        Einfach
        One-Pot-Pasta
        1 Zutat im Angebot
          25min
          Einfach
          Thunfisch-Nudel-Auflauf
          1 Zutat im Angebot