• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Tonkatsu – japanische Schnitzel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit35 Minuten
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 1 Ei (Größe M)
    • 150 g Panko (grobes Paniermehl)
    • 2 EL Weizenmehl (Type 405)
    • 4 Schweinesteaks
    • Salz
    • Pfeffer

    Zum Panieren 3 tiefe Teller vorbereiten: in einem das Ei verquirlen, in den zweiten Teller Panko geben und in den dritten das Mehl. Das Fleisch von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

    • 500 ml Frittierfett

    Zum Frittieren das Fett in einen großen Topf geben und auf 180 °C erhitzen.

  1. Die Steaks nun zuerst von allen Seiten im Mehl wenden, sodass das Fleisch komplett mit Mehl bedeckt ist, überschüssiges Mehl abklopfen. Das Fleisch dann durch das Ei ziehen und zuletzt im Panko wenden, sodass das Fleisch komplett damit ummantelt ist.

  2. Die Steaks nacheinander im Fett von beiden Seiten knusprig ausbacken. Dabei darauf achten, dass das Fleisch komplett vom Fett bedeckt ist und mehrmals wenden, damit es gleichmäßig gart. Die Schnitzel auf Küchenpapier abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

    • 2 EL Worcestershire Soße
    • 4 EL Sojasoße
    • 2 EL Ketchup
    • 1 TL Zucker

    Für den Dip Worcestershire Soße, Sojasoße, Ketchup und Zucker verrühren und zum Fleisch reichen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie579 kcal26 %
Kohlenhydrate38.5 g13 %
Fett30.1 g40 %
Eiweiß39.6 g72 %
Vitamin E13.6 mg113 %
Vitamin B11.39 mg116 %
Niacin15.1 mg116 %
Vitamin B123.29 μg132 %

Tipp

Traditionell wird Tonkatsu auf Weißkohlstreifen und mit einer Schüssel Reis serviert.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.