• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Tomatensuppe

62 Bewertungen
Tomatensuppe

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Butter
    • 2 Dose(n) stückige Tomaten
    • 400 ml Tomatensaft
    • 1 TL Zucker

    Zwiebel schälen und würfeln. Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldgelb anrösten. Mit Tomaten und Tomatensaft ablöschen und zum Köcheln bringen. 1 TL Zucker zufügen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 2 TL Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 ml trockener Sherry (optional)
    • 250 ml Sahne

    Dann die gekörnte Brühe hinzufügen und verrühren. Salzen und pfeffern und 5 Minuten kochen lassen. Mit dem Pürierstab grob pürieren, sodass noch Tomatenstücke übrig bleiben. Hitze reduzieren, den Sherry und die Sahne einrühren.

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) Basilikum
    • 1 Packung(en) Petersilie

    Zum Schluss Basilikum und Petersilie hacken und unterrühren. Nach Belieben nur etwa ⅔ verwenden und den Rest vor dem Servieren auf die Suppe streuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie326 kcal15 %
Kohlenhydrate18.7 g6 %
Fett22.8 g30 %
Eiweiß5.8 g11 %
Vitamin A555 μg69 %
Vitamin E3.1 mg26 %
Vitamin K57.4 μg88 %
Vitamin C52.6 mg53 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Im Sommer kann man statt der Dosentomaten auch frische, aromatische Tomaten verwenden. Lecker sind beispielsweise Eiertomaten. 

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion