• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Taco-Schälchen

20 Bewertungen
Taco-Schälchen

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Muffinform
    Zutaten
    • 2 Tortilla Wraps
    • 0.5 EL Sonenblumenöl

    Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Unterseite des Muffinblechs mit ½ EL Öl einfetten. 2 Wraps in die Mitte von 4 Mulden legen. Den Boden leicht andrücken und begradigen, damit die Schale eine Standfläche hat.

  • Zutaten
    • 2 Tortilla Wraps
    • 0.5 EL Sonnenblumenöl

    Für 8-10 Minuten backen. Komplett auskühlen lassen und von der Form lösen. Die Form wieder einfetten und die restlichen Wraps backen.

  • Zutaten
    • 1 Romana Salatherzen
    • 100 g Cherrytomaten
    • 0.25 Stück Gurke
    • 1 EL Zitronensaft
    • Pfeffer
    • Salz
    • 300 g Hähnchenbrustfilet
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 1 Prise(n) Paprikagewürz

    Salat waschen und kleinschneiden. Tomaten vierteln. Gurken in Würfel schneiden. Zusammen in eine Schüssel geben, mit Zitronensaft beträufeln und vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen.

  • Zutaten
    • 150 g Guacamole
    • 100 g geriebener Käse

    Die Taco-Schälchen mit Salat füllen. Mit Guacamole, Hähnchenstreifen und Käse belegen und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie417 kcal19 %
Eiweiß28.1 g51 %
Fett22.2 g30 %
Kohlenhydrate27 g9 %
Vitamin D1.6 µg8 %
Folat47.5 µg12 %
Calcium304 mg30 %
Magnesium51.3 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Taco-Schalen solltest du erst kurz vor dem Verzehr füllen, damit sie knusprig bleiben und nicht durchweichen.

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion