rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/suesskartoffel-eierlei-blech/
Süßkartoffel-Eierlei vom Blech

Süßkartoffel-Eierlei vom Blech

Gesamt: 60 min
Zubereitung: 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(24)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Süßkartoffel-Eierlei vom Blech

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Sparschäler

    Süßkartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Paprika waschen, halbieren, putzen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und vierteln. Den Blumenkohl waschen, putzen und die Blumenkohlröschen vom Strunk schneiden. 

  2. Für die Joghurtsauce Naturjoghurt, Tomatenmark, Currypulver, Kreuzkümmel, sowie Salz und Pfeffer miteinander vermischen.

  3. Ofen vorheizen (190 °C, Ober- und Unterhitze). Gemüse mit der Hälfte der Joghurtsauce vermischen und auf einem Blech verteilen. Chili waschen, putzen und in Ringe schneiden. Ringe über dem Gemüse verteilen und für 40 Minuten backen.

  4. Sobald das Gemüse weich wird, die Temperatur auf 175 °C reduzieren. Die restliche Joghurtsauce über das Gemüse gießen. Mit einer Kelle 4 Mulden ins Gemüse drücken und die Eier vorsichtig hineinschlagen.

  5. Das Blech für weitere 5 bis 10 Minuten in den Ofen geben und garen, bis das Eiweiß vollständig gestockt, das Eigelb aber noch weich ist. Fertiges Ofengemüse mit Pfeffer bestreuen und frischem Koriander servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    261kcal
  • Eiweiß
    16g
  • Fett
    8g
  • Kohlenhydrate
    31g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    115,0mg
  • Calcium
    192,0mg
  • Magnesium
    58,3mg
  • Phosphor
    300,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Portionen
  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Paprika, gelb
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Blumenkohl
  • 2 TL REWE Feine Welt Currypulver
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Chili
  • 4 Eier
  • 1 Bund Koriander
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Sparschäler

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen