• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Süße Kartoffel-Klöße "Gfeide Erdäpfel"

8 Bewertungen
Süße Kartoffel-Klöße "Gfeide Erdäpfel"

Gesamtzeit2 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitSchwer
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Kartoffelpresse
  • Pürierstab
  • Spritzbeutel

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g REWE Regional Kartoffeln, mehlig kochend

    Kartoffeln waschen und 30 bis 40 Minuten gar kochen. Wasser abgießen und die Kartoffeln im Topf ausdampfen lassen.

  • Zutaten
    • 0.5 Wuerfel Hefe
    • 4 EL Puderzucker
    • 125 ml REWE Bio H-Vollmilch
    • 200 g REWE Bio Weizenmehl
    • 1 Prise(n) Salz

    Hefe und 4 EL Puderzucker in der Vollmilch auflösen. Mit 200 g Weizenmehl und Salz etwa 5 Minten zu einem glänzenden Teig verkneten. Abgedeckt etwa 20 Minuten gehen lassen.

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    • Kartoffelpresse
    Zutaten
    • 1 REWE Bio Zitrone
    • 2 Eier
    • 100 g REWE Bio Weizenmehl

    Zitrone waschen und die Hälfte der Schale abreiben. Die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und mit den Eiern, der Zitronenschale und dem restlichen Mehl unter den Teig kneten. Alles für weitere 20 Min. gehen lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 100 g Backpflaumen
    • 1 TL REWE Beste Wahl Zimt

    In der Zwischenzeit Backpflaumen grob hacken. In einem Topf mit 150 ml Wasser und Zimt zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab zu einem Mus verarbeiten.

  • Zutaten
    • 1.5 l Frittierfett

    Frittierfett in einem Topf erhitzen, bis kleine Bläschen aufsteigen, sobald man einen Kochlöffel hineintaucht. Nun immer ein wenig Teig mit zwei leicht geölten Esslöffeln abstechen, ins heiße Fett gleiten lassen und etwa 5 Minuten von allen Seiten goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • 2 EL Puderzucker

    Das Pflaumenmus in einen Spritzbeutel füllen und die Erdäpfel füllen. Zuletzt mit Puderzucker bestreut servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie255 kcal12 %
Eiweiß6.6 g12 %
Fett7 g9 %
Kohlenhydrate42.5 g14 %
Calcium41.4 mg4 %
Magnesium24.2 mg6 %
Folat104 µg26 %
Eisen1.7 mg12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion