rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/steckruebeneintopf/
Steckrübeneintopf

Steckrübeneintopf

Gesamt: 2 h 20 min
Zubereitung: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist das Lieblingsrezept von ffn-Hörerin Nicole aus Wittmund.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zutaten
    1 Beinscheibe  • Salz

    Die Beinscheibe waschen und mit 1,5 Liter kaltem Wasser zum Kochen bringen. Salzen und ca. 1 Stunde kochen.

  2. Zutaten
    1 Steckrübe  • 0,50TL Pfefferkörner

    Steckrübe schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Steckrüben und die Pfefferkörner hinzufügen und weitere 30 Minuten köcheln lassen.

  3. Zutaten
    4 mittelgroße Kartoffeln  • 1 Möhre

    Kartoffeln und Möhre schälen und in Würfel bzw. Scheiben schneiden. Dann die Kartoffeln und die Möhren dazugeben und noch 30 Minuten weiter kochen lassen.

  4. Zutaten
    Salz  • 1Prise(n) Zucker  • 1EL Senf

    Fleisch herausheben, vom Knochen lösen und in kleine Stücke schneiden. Fleisch zurück in den Topf geben und alles mit Salz, Zucker und Senf abschmecken.

  5. Zutaten
    1Bund Petersilie

    Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Eintopf mit Petersilie garnieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    373kcal
  • Eiweiß
    33g
  • Fett
    7g
  • Kohlenhydrate
    49g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    4,4μg
  • Vitamin C
    32,0mg
  • Kalium
    1.870,0mg
  • Calcium
    76,7mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 1 Beinscheibe
  • Salz
  • 1 Steckrübe
  • 0,50 TL Pfefferkörner
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Möhre
  • 1 Prise(n) Zucker
  • 1 EL Senf
  • 1 Bund Petersilie
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste