rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/steckrueben-eintopf_mit_wiener_wuerstchen/
Steckrüben-Eintopf mit Wiener Würstchen

Steckrüben-Eintopf mit Wiener Würstchen

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Steckrüben-Eintopf mit Wiener Würstchen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kartoffeln, Möhren und Steckrübe schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen. Kartoffeln und Gemüse darin ca. 2 Minuten andünsten, Zwiebel und Lorbeer zufügen. Brühe zugießen, aufkochen und ca. 30 Minuten köcheln lassen.

  2. Petersilie waschen und die Blättchen klein hacken. Würstchen in Scheiben schneiden. Gemüse und Kartoffeln grob stampfen oder kurz pürieren. Würstchen und 3/4 der Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer, Essig und etwas Muskat würzen. Eintopf in Schalen anrichten und mit übriger Petersilie bestreuen. 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    460kcal
  • Eiweiß
    17g
  • Fett
    24g
  • Kohlenhydrate
    36g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    10,5μg
  • Folat
    218,7µg
  • Vitamin B12
    1,0μg
  • Vitamin C
    167,4mg
  • Magnesium
    75,5mg
  • Eisen
    4,1mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 600 g Kartoffeln
  • 400 g Möhren
  • 750 g Steckrübe
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL ja! Butter
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 0,50 Bund Petersilie
  • 4 ja! Wiener Würstchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • ja! Aceto Balsamico Essig
  • geriebene Muskatnuss
Gespeichert auf der Einkaufsliste