rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/steckrueben-wedges-mit-schmand-schnittlauch-dip/
Steckrüben-Wedges mit Schmand-Schnittlauch-Dip

Steckrüben-Wedges mit Schmand-Schnittlauch-Dip

Gesamt: 40 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(25)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Steckrüben-Wedges mit Schmand-Schnittlauch-Dip

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Steckrübe schälen und in dicke Wedges schneiden. Die Wedges in eine Schüssel geben, das Öl, Meersalz und Chiliflocken nach Geschmack dazu geben und gut miteinander verrühren.

  2. Die Wedges auf dem Backpapier verteilen und 25 Minuten backen, bis sie knusprig sind (zwischendurch ab und zu wenden).

  3. In der Zwischenzeit den Schmand in ein Schälchen geben und mit der Milch glatt rühren. Den Schnittlauch mit einer Küchenschere in feine Röllchen schneiden und unter den Schmand rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Steckrüben-Wedges servieren.

Sophie
Sophie

Wer Kräuter liebt, kann natürlich nach Herzenslust zu dem Schnittlauch weitere Kräuter wie Petersilie oder Dill hinzufügen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    149kcal
  • Eiweiß
    3g
  • Fett
    5g
  • Kohlenhydrate
    23g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    86,0μg
  • Vitamin C
    65,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 kg Steckrübe
  • 8 EL Olivenöl
  • grobes Meersalz
  • Chiliflocken
  • 1 Becher Schmand
  • 2 EL Milch
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
Gespeichert auf der Einkaufsliste