REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Steckrüben-Wedges mit Schmand-Schnittlauch-Dip

120 Bewertungen
Steckrüben-Wedges mit Schmand-Schnittlauch-Dip

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier
    Zutaten
    • 1 kg Steckrübe
    • 8 EL Olivenöl
    • grobes Meersalz
    • Chiliflocken

    Den Backofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Steckrübe schälen und in dicke Wedges schneiden. Die Wedges in eine Schüssel geben, das Öl, Meersalz und Chiliflocken nach Geschmack dazu geben und gut miteinander vermengen.

  • Die Wedges auf dem Backpapier verteilen und 25 Minuten backen, bis sie knusprig sind (zwischendurch ab und zu wenden).

  • Zutaten
    • 1 Becher Schmand
    • 2 EL Milch
    • 1 Bund Schnittlauch
    • Salz
    • Pfeffer

    In der Zwischenzeit den Schmand in ein Schälchen geben und mit der Milch glatt rühren. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und unter den Schmand rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Steckrüben-Wedges servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie319 kcal14 %
Eiweiß4.4 g8 %
Fett25.7 g34 %
Kohlenhydrate21.1 g7 %
Ballaststoffe6.6 g22 %
Calcium171.6 mg17 %
Folat101.4 µg25 %
Vitamin C74.3 mg74 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer Kräuter liebt, kann natürlich nach Herzenslust zu dem Schnittlauch noch weitere Kräuter wie Petersilie oder Dill hinzufügen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion