• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schweine-Medaillons mit Erbsenreis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit35 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 200 g ja! Langkornreis
      • Salz
      • 150 g ja! Junge Erbsen (TK)

      Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Erbsen ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Reis geben.

      • 1 halbe Zitrone
      • 250 g Champignons
      • 2 Zwiebeln
      • 650 g Schweinefilets
      • Salz
      • Pfeffer

      Zitrone auspressen. Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Schweinefilets in 3 cm dicke Scheiben schneiden, trocken tupfen, salzen und pfeffern.

      • 2 EL Öl

      2 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Schweinemedaillons darin goldbraun anbraten, dann herausnehmen.

      • 2 EL Öl
      • 250 ml REWE Beste Wahl Feine Kochcreme

      2 EL Öl in die Pfanne geben und die Champignons darin rundum hellbraun anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebeln zugeben und 2 Minuten mitbraten. Mit 100 ml Wasser ablöschen. Kochcreme zugeben und aufkochen. Soße mit Salz, Pfeffer und 2 TL Zitronensaft würzen. Schweinemedaillons zugeben und erhitzen.

      • 15 g Petersilie (glatt)

      Petersilie waschen und trocken schütteln, Blättchen fein hacken. Reis abgießen und mit den Schweinemedaillons anrichten. Mit Petersilie bestreut servieren.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 6/2023 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie604 kcal27 %
    Kohlenhydrate51.4 g17 %
    Fett24.3 g32 %
    Eiweiß46.8 g85 %
    Niacin21.9 mg168 %
    Vitamin B11.67 mg139 %
    Vitamin B123.5 μg140 %
    Kalium1100 mg55 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen