• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Schweinemedaillons in Curry-Sahne-Sauce

89 Bewertungen
Schweinemedaillons in Curry-Sahne-Sauce

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 800 g Kartoffeln
    • 650 g Schweinefilet
    • 8 Scheibe(n) REWE Beste Wahl Delikatess Schinkenspeck
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Sonnenblumenöl

    Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in 8 Medaillons (2–3 cm dick) schneiden. Medaillons mit Schinkenspeck umwickeln, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 6 Minuten anbraten.

  • Zutaten
    • 6 Zwiebeln
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • 0.5 EL Curry
    • 250 g REWE Beste Wahl Schlagsahne
    • 0.5 Zitrone

    Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 2 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen, Zwiebeln darin anbraten, mit Curry bestäuben und mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne aufgießen, Fleisch zugeben und 3–4 Minuten köcheln lassen. Fleisch herausnehmen. Soße mit Zitronensaft abschmecken.

  • Zutaten
    • 2 Zweig(e) Petersilie
    • 4 EL Kresse

    Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Medaillons und Soße auf Tellern anrichten, mit Kresse und grobem Pfeffer bestreuen. Kartoffeln dazureichen und mit Petersilie bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie687 kcal31 %
Eiweiß48.2 g88 %
Fett35.5 g47 %
Kohlenhydrate44.8 g15 %
Ballaststoffe4.6 g15 %
Vitamin B123.9 μg156 %
Eisen4.6 mg33 %
Magnesium116 mg31 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann die Soße noch mit leckerem Gemüse verfeinern, wie z. B. mit Pilzen. Dazu die ausgewählten Pilze einfach putzen, waschen und in Schreiben schneiden. Anschließend mit in die Soße geben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion