REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Saltimbocca mit Radieschensalat

Saltimbocca mit Radieschensalat

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Holzspieße

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 REWE Bio Eier
    • 1 kleiner Blumenkohl
    • REWE Feine Welt Rosa Kristallsalz
    • Salz

    Die Eier hart kochen und dann kalt abschrecken. Sind sie etwas abgekühlt, die Schale ablösen und die Eier würfeln. Nun die Röschen vom Blumenkohl vom Strunk lösen und waschen. Ca. 1 1/2 l gesalzenes Wasser aufkochen. Blumenkohlröschen darin 5-6 Minuten bissfest garen, abgießen und kalt abschrecken.

  • Zutaten
    • 1 Bund Radieschen
    • 6 EL REWE Feine Welt Helles Italien
    • REWE Bio Pfeffer a. d. Mühle
    • Salz
    • REWE brauner Rohrzucker
    • 6 EL REWE Feine Welt Lesvos g.g.A. Olivenöl

    Die Radieschen in Scheiben schneiden und die Salatblätter ablösen. Beides mit Eiern und Blumenkohl mischen. Für die Vinaigrette Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 6 EL Öl nach und nach darunterschlagen. Mische die Vinaigrette mit den Salatzutaten und lass den Salat etwas ziehen.

  • Du brauchst
    • Holzspieße
    Zutaten
    • 4 flache Putenschnitzel (à ca. 150 g)
    • Salz
    • REWE Bio Pfeffer a. d. Mühle
    • 4.5 Zweig(e) Salbei
    • 2 EL REWE Feine Welt Lesvos g.g.A. Olivenöl

    Das Fleisch je nach Größe halbieren oder dritteln, salzen und pfeffern. Salbei abzupfen. Schinkenscheiben halbieren. Belege die Schnitzel mit je 1 Blatt Salbei und 1/2 Scheibe Schinken und stecke sie mit kleinen Holzspießen fest. Erhitzen Sie je 1 EL Öl in zwei beschichteten Pfannen. Saltimbocca darin 3-4 Minuten unter Wenden vorsichtig braten. Salat nochmals abschmecken und mit den Saltimbocca anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie460 kcal21 %
Kohlenhydrate4 g1 %
Eiweiß45 g82 %
Fett29 g39 %
Vitamin C88 mg88 %
Vitamin E5.03 mg42 %
Folat130.5 µg33 %
Eisen3.22 mg23 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Salbei enthält ätherische Öle und ist, wie alle Kräuter, frisch gepflückt am aromatischsten. Getrockneter Salbei schmeckt leicht bitter und erinnert an Erkältungs-Tee. Es lohnt sich also, das Saltimbocca mit frischem Salbei zu verzehren.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen