• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rotwein-Marinade

54 Bewertungen
Rotwein-Marinade

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreibe

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 1 Bio-Orange
    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • 2 Lorbeerblätter

    Die Orange heiß abwaschen, abtrocknen und die Hälfte der Schale fein abreiben. Rosmarin und Lorbeer abspülen und trocken tupfen.

  • Zutaten
    • 1 TL schwarze Pfefferkörner
    • 1 TL Zimt oder 0,5 Zimtstange
    • 125 ml Rotwein

    Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen und grob hacken. Zusammen mit Lorbeerblättern, Pfeffer, Zimt und Rotwein in einen Topf geben und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten ziehen lassen, nicht kochen. Die Marinade abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie59 kcal3 %
Eiweiß0.3 g1 %
Fett3.2 g4 %
Kohlenhydrate3.2 g1 %
Magnesium7.2 mg2 %
Eisen1.1 mg8 %
Folat0.4 µg
Calcium29.4 mg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Und so verwendest du die Marinade: Fleisch in eine flache Schale legen und mit der Marinade bedecken. Zugedeckt mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren, gelegentlich wenden. Je nach Wunsch grillen oder braten und anschließend salzen.

Noch würziger wird das Fleisch, wenn zusätzlich 1/2 TL Korianderkörner in die Marinade gegeben wird.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen