https://www.rewe.de/rezepte/rote-gruetze-trifle/
Schnelles Rote Grütze-Trifle

Schnelles Rote Grütze-Trifle

Gesamt: 15 min
Zubereitung: 15 min
Einfach
GespeichertSpeichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Du brauchst
    Handrührgerät
    Zutaten
    20 Stück Butterkekse  • 1 Vanilleschote  • 125 g Mascarpone  • 125 g Magerquark  • 25 g Zucker  • 150 g REWE Bio Schlagsahne  • 1 Packung(en) Sahnesteif

    Butterkekse grob zerbröseln. Vanilleschote längs halbieren und das Mark auskratzen. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillemark mit dem Handrührgerät verrühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unter die Quarkcreme heben.
     

  2. Zutaten
    500 g Rote Grütze  • 25 g gehackte Pistazien

    In 4 Dessertgläsern abwechselnd Keksbrösel, Quarkcreme und Rote Grütze schichten und mit den gehackten Pistazien bestreut servieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Trifle ist eine klassische englische Spezialität. Für die geschichtete Süßspeise werden die grob gehackten Butterkekse traditionell mit Whisky oder süßem Likör beträufelt.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    300kcal14%
  • Kohlenhydrate
    23g8%
  • Eiweiß
    5g9%
  • Fett
    19g25%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    118,5mg12%
  • Kalium
    157,6mg8%
  • Jod
    9,9μg7%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 20 Stück Butterkekse
  • 1 Vanilleschote
  • 125 g Mascarpone
  • 125 g Magerquark
  • 25 g Zucker
  • 150 g REWE Bio Schlagsahne
  • 1 Packung(en) Sahnesteif
  • 500 g Rote Grütze
  • 25 g gehackte Pistazien
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Handrührgerät