REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Rote-Bete-Brühe

12 Bewertungen
Rote-Bete-Brühe

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Die Rote Bete schälen, in Würfel schneiden und mit 1,5 Liter Wasser aufkochen. Estragon waschen, trocken schütteln und zupfen. Zwiebeln und Kartoffeln schälen. Zwiebeln in Ringe, Kartoffeln in Spalten schneiden. Champignons vierteln. Dann alles zusammen mit dem Sternanis und den Wacholderbeeren in den Topf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und für etwa 40 Minuten köcheln lassen. Nach der Garzeit den Estragon als Topping über die angerichtete Brühe geben.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie200 kcal9 %
Kohlenhydrate39 g13 %
Eiweiß7 g13 %
Fett1 g1 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion