rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rostbraten-tomaten-allerlei/
Rostbrätl auf Tomaten-Allerlei

Rostbrätl auf Tomaten-Allerlei

Gesamt: 85 min
Zubereitung: 40 min
Schwer
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Rostbrätl auf Tomaten-Allerlei

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Mörser

    Die Schweinesteaks mit Senf bestreichen und mit grob gestoßenem Kümmel bestreuen. Kühl stellen.

  2. Sie benötigen
    Auflaufform

    Ofen vorheizen (200 °C, Ober- und Unterhitze). Kartoffeln (mit Schale) in dünne, die Strauchtomaten in dicke Scheiben schneiden. In einer geölten Auflaufform fächern. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und 3 EL Rapsöl darüberträufeln. Knoblauchzehe schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf dem Gratin verteilen. Im Ofen für 45 Minuten garen.

  3. Für das Tomaten-Chutney Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden. Rispentomaten vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Tomatenfilets in Streifen schneiden. Honig im Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und hellbraun karamellisieren. Schalotten und 1 EL Butter zugeben und für 3 Minuten darin anschwitzen. Mit Rotweinessig ablöschen. Dann den Gelierzucker zugeben, alles einmal aufkochen lassen und den Topf von der Hitze nehmen. Sobald die Schalotten etwas abgekühlt sind, die Rispentomaten dazugeben. Das Chutney ziehen lassen.

  4. In einer Pfanne 2 EL Rapsöl hoch erhitzen und die Schweinenackensteaks von beiden Seiten etwa 4 Minuten goldbraun braten. Die Pfanne mit den Steaks zum Gratin in den Ofen stellen, den Salbei auf dem Gratin verteilen und alles 10 Minuten zu Ende garen.

  5. Schweinenackensteaks mit dem Kartoffel-Tomaten-Gratin anrichten und mit Tomaten-Chutney servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    688kcal
  • Eiweiß
    45g
  • Fett
    36g
  • Kohlenhydrate
    42g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    286,0μg
  • Vitamin C
    58,2mg
  • Calcium
    54,7mg
  • Magnesium
    87,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 4 Schweinenackensteaks
  • 4 TL Senf, scharf
  • 1 TL Kümmel
  • 600 g REWE Regional Kartoffeln, festkochend
  • 600 g REWE Regional Strauchtomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL REWE Bio Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Schalotten
  • 4 REWE Beste Wahl Rispentomaten Aromatico
  • 1 EL REWE Bio Blütenhonig
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL ja! Gelierzucker
  • 2 Zweig(e) Salbei
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Mörser
  • Auflaufform