rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rippsche-mit-spitzen-krautsalat/
Rippsche mit Spitzen-Krautsalat

Rippsche mit Spitzen-Krautsalat

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Rippsche mit Spitzen-Krautsalat

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Rippchen nebeneinander in Aluminiumfolie einschlagen und im Ofen bei 90 °C Ober-/ Unterhitze 15 Minuten temperieren.

  2.  

    Für den Krautsalat Spitzkohl mit einem Gemüsehobel fein hobeln. Kohlstreifen mit Fischsauce, Apfelessig und Feigensenf gut durchkneten und mit Salz, Pfeffer und Chili kräftig abschmecken. Das Öl darübergießen.

     

  3.  

    Süßkartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und in gesalzenem Wasser kochen. Wasser abgießen, die Süßkartoffeln zerstampfen und eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

     

  4.  

    Rippchen auspacken und zusammen mit Krautsalat und den Süßkartoffeln servieren.

     

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    844kcal38%
  • Eiweiß
    41g75%
  • Fett
    46g61%
  • Kohlenhydrate
    62g21%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 4 Rippchen (à 200 g)
  • 1 kleiner Spitzkohl
  • 4 EL Fischsauce
  • 4 EL REWE Bio Apfelessig
  • 1 EL Feigensenf
  • Salz
  • Pfeffer
  • REWE Feine Welt Mexikos Jalapeño, Chilli in der Mühle
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Süßkartoffeln (400 g)
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste