• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Rigatoni Carbonara

50 Bewertungen
Rigatoni Carbonara

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Knoblauchzehen
    • 100 g Bauchspeck am Stück
    • 3 EL Olivenöl
    • 4 Eier
    • 100 g Parmesan

    Knoblauch schälen und fein würfeln. Speck in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Speck darin anbraten. Eier verquirlen. Parmesan reiben und die Hälfte des Parmesans mit den Eiern verrühren. 

  • Zutaten
    • 500 g Rigatoni
    • Salz
    • Pfeffer

    Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und direkt zu Speck und Knoblauch in die Pfanne geben. Parmesan-Ei-Masse zugeben und sofort untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 0.5 Bund Petersilie

    Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Petersilie über die Nudeln streuen und den restlichen Parmesan dazu reichen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie632 kcal29 %
Eiweiß22.2 g40 %
Fett43.5 g58 %
Kohlenhydrate40 g13 %
Vitamin D1.9 µg10 %
Vitamin B121.7 μg68 %
Calcium351 mg35 %
Eisen2.1 mg15 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

In vielen Rezepten werden weniger Eier verwendet, stattdessen wird Sahne in die Carbonara gegeben. Auch das schmeckt super, ist allerdings in Italien eher untypisch.

 

 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion