rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/pilz-semmelknoedel-mit-austernpilz-sahnesosse/
Pilz-Semmelknödel mit Austernpilz-Sahnesoße

Pilz-Semmelknödel mit Austernpilz-Sahnesoße

Gesamt: 60 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(5)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Pilz-Semmelknödel mit Austernpilz-Sahnesoße

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Die altbackenen Brötchen in Streifen schneiden und in eine Schüssel füllen. Die Milch aufkochen, über die Brötchen gießen und gut 15 Minuten ziehen lassen.

  3. 1 Zwiebel sehr fein schneiden. In einer Pfanne in 1 EL Öl anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die gebratenen Zwiebeln zu den Brötchen geben, das Ei und die Schnittlauchröllchen zufügen und alles gut vermengen. Ist die Masse zu feucht, noch ein paar Semmelbrösel zufügen, ist sie zu trocken, ein wenig Milch zugeben.

  4. Aus der Masse mit feuchten Händen Knödel formen und diese in gefettete Muffinformen oder andere feuerfeste kleine Formen setzen. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 bis 25 Minuten backen.

  5. Währenddessen die Soße zubereiten. Dafür die Austernpilze putzen und grob schneiden. Die andere Zwiebel und den Knoblauch klein hacken. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen. Die Austernpilze zugeben und kurz mitbraten. Weißwein und Sahne zugießen. Die Speisestärke mit etwas Wasser verrühren, in die Soße geben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit den Semmelknödeln servieren.

Sophie
Sophie

Alternativ können Sie die Semmelknödel auch in Alufolie wickeln und als Rolle im siedenden Wasser garen oder als runde Knödel. Statt Austernpilzen können Sie auch Pfifferlinge oder Champignons nehmen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    468kcal
  • Eiweiß
    15g
  • Fett
    17g
  • Kohlenhydrate
    51g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Folat
    134,2µg
  • Vitamin B12
    4,1μg
  • Kalium
    687,7mg
  • Magnesium
    82,2mg
  • Eisen
    3,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 300 g Brötchen vom Vortag
  • 100 ml Milch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • 800 g Austernpilze
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Weißwein (trocken)
  • 300 ml Sahne
  • 1 TL Speisestärke
Gespeichert auf der Einkaufsliste