REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pflaumen-Mohn-Sterne

Pflaumen-Mohn-Sterne

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 250 g Mehl
    • 1 Msp. Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 125 g Butter
    • 60 g Zucker
    • 2 EL Vanillezucker
    • 1 Ei
    • 4 EL REWE Beste Wahl Mohn Fix Backfertige Mohnfüllung

    Mehl, Backpulver und Salz mischen. Weiche Butter mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren. Erst das Ei, dann das Mohn Fix untermixen. Mehl-Mischung dazugeben, alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zur Kugel formen und abgedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
     

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
     

  • Du brauchst
    • Plätzchenausstecher Stern

    Arbeitsplatte mit Mehl bestäuben. Teig 3-5 mm dick ausrollen, Sterne ausstechen. Mit Hilfe der kleineren Sternform dann aus der Hälfte der Sterne kleine Sterne ausstechen. Plätzchen ca. 8 Minuten backen, bis sie ganz leicht gebräunt sind. Auskühlen lassen.
     

  • Zutaten
    • 10 EL Pflaumenmus

    Die untere Hälfte mit Pflaumenmus bestreichen, die obere aufsetzen und leicht andrücken.

  • Zutaten
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Nach Belieben noch dünn mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie142 kcal6 %
Kohlenhydrate18.3 g6 %
Fett6.9 g9 %
Eiweiß2.4 g4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Food-Redakteurin
Julia Windhövel

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen