REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Panna Cotta mit Beeren

Panna Cotta mit Beeren

Gesamtzeit5:20 Stunden

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Vanilleschote
    • 5 Blatt Gelatine
    • Wasser

    Vanilleschote längs aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen. Gelatine nach Packungsanleitung in Wasser auflösen, dann Blätter ausdrücken.

  • Zutaten
    • 35 g Zucker
    • 300 ml Sahne
    • 200 ml Milch

    Vanillemark, Zucker, Sahne und Milch in einem Topf verrühren. Aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen, etwas auskühlen lassen, Gelatine einrühren und auflösen.  

  • Masse auf Silikonförmchen verteilen und ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur auskühlen lassen. Anschließend für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • Du brauchst
    • Zestenreißer
    • Zitruspresse
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 1 Zitrone
    • 300 g Himbeer-Heidelbeer-Mix (tiefgefroren)
    • 3 EL Puderzucker
    • 100 g frische Beeren (Himbeeren oder Heidelbeeren oder beides, je nach Verfügbarkeit)
    • 15 g frische Minze zum Verzieren

    Zitronenschale mit dem Zestenreißer abziehen, Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Zitronenzesten, Zitronensaft, Beeren und Puderzucker in einem hohen Gefäß mit einem Pürierstab pürieren. Frische Beeren und Minze waschen. Minzblätter abzupfen.

  • Panna Cotta auf Teller stürzen, mit dem Beerenpüree übergießen. Mit frischen Beeren und Minze garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie383 kcal17 %
Eiweiß5.76 g10 %
Fett26.3 g35 %
Kohlenhydrate30.6 g10 %
Calcium139 mg14 %
Kalium241 mg12 %
Vitamin C27.1 mg27 %
Vitamin A280 μg35 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen