REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Topfen-Palatschinken

40 Bewertungen
Topfen-Palatschinken

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 100 g Mehl
    • 250 ml Milch
    • 2 Eier
    • 1 Prise(n) Salz
    • 40 g Zucker
    • 40 g Butter

    Mehl mit 250 ml Milch, 2 Eiern, 1 Prise Salz und 40 g Zucker verquirlen. Pfanne mit 1 TL Butter ausstreichen und ⅛ des Teiges darin von beiden Seiten zu einem dünnen Pfannkuchen (Palatschinken) ausbacken. Herausnehmen und restlichen Teig und restliche Butter ebenso verarbeiten.

  • Zutaten
    • 30 g Butter
    • 80 g Zucker
    • 2 TL Zitronenschale (Bio)
    • 2 Eier
    • 250 g Quark
    • 50 g Rosinen

    30 g Butter mit 80 g Zucker, Zitronenschale schaumig rühren. 2 Eier trennen, Eigelbe unter die Buttermasse rühren. Quark (Topfen) und Rosinen unterheben. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • Butter für die Form

    Pfannkuchen dünn mit der Quarkmasse bestreichen, aufrollen und dritteln. Pfannkuchenhälften oder -drittel in eine gebutterte Form stellen. Die Schnittflächen zeigen nach oben.

  • Zutaten
    • 1 Ei
    • 125 g Milch
    • 1 EL Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • Puderzucker

    Restliches Ei mit 125 ml Milch, 1 EL Zucker und Vanillezucker verquirlen und über die Pfannkuchen geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: siehe Hersteller) ca. 25 Minuten goldgelb backen. Puderzucker über die Palatschinken sieben und sofort servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie618 kcal28 %
Eiweiß23.5 g43 %
Fett27.5 g37 %
Kohlenhydrate68.5 g23 %
Calcium226 mg23 %
Kalium36.8 mg2 %
Vitamin D2.5 µg13 %
Folat77.3 µg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion