• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Möhrensuppe mit Hähnchenspießen

10 Bewertungen
Möhrensuppe mit Hähnchenspießen

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Holzspieße

Zubereitung

  • Zutaten
    • 600 g Möhren
    • 1 Stück Zwiebel
    • 20 g Ingwerwurzel
    • 50 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • 600 ml Geflügelfond

    Möhren schälen und grob würfeln. Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. Butter in einem großen Topf erhitzen. Möhren, Zwiebel und Ingwer darin andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fond angießen, aufkochen und zugedeckt 15-20 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten
    • 1 Scheibe(n) Weissbrot
    • 1 EL Öl

    Brot entrinden und in kleine Würfel schneiden. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Brotwürfel darin unter Wenden goldbraun rösten, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Du brauchst
    • Holzspieße
    Zutaten
    • 120 g Hähnchenbrustfilet
    • 1 EL Öl
    • Salz
    • Pfeffer

    Fleisch waschen, trocken tupfen und längs in 4 Streifen schneiden. Jeden Streifen jeweils wellenförmig auf Spieße stecken. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße darin unter Wenden 4-5 Minuten anbraten.

  • Zutaten
    • 200 ml Schlagsahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise(n) Zucker
    • geriebene Muskatnuss

    Sahne zur Suppe gießen, aufkochen und 1-2 Minuten köcheln lassen. Suppe fein pürieren, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat abschmecken. Suppe in Schalen verteilen. Croûtons auf die Suppe streuen und Hähnchenspieße dazureichen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie505 kcal23 %
Eiweiß18.4 g33 %
Fett38.4 g51 %
Kohlenhydrate25 g8 %
Ballaststoffe5.63 g19 %
Vitamin A2880 μg360 %
Niacin9.88 mg76 %
Kalium794 mg40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für eine fruchtige Note kannst du noch etwas Orangensaft zur Suppe geben – super lecker!

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion