REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Möhren Cupcakes mit Frischkäse-Frosting

116 Bewertungen
Möhren Cupcakes mit Frischkäse-Frosting

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Gemüsereibe
    • Handmixer
    Zutaten
    • 100 g Möhren
    • 70 g weiche Butter
    • 70 g Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 1 Messerspitze Zimt
    • 2 Eier
    • 125 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 50 g gemahlene Haselnüsse

    Backofen auf 175°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Möhren schälen und fein raspeln. 70 g Butter, Zucker, Vanillezucker und Zimt schaumig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl mit Backpulver und Salz vermengen und zusammen mit den gemahlenen Haselnüssen und den Möhren unterrühren.

  • Du brauchst
    • Muffinform
    Zutaten
    • Fett für die Form

    Teig in gefettete Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • 1 Zitrone
    • 100 g weiche Butter
    • 150 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
    • 150 g Puderzucker
    • 50 g gehackte Haselnüsse

    Zitronensaft auspressen. 100 g Butter mit Frischkäse und 2 EL Zitronensaft cremig rühren. Puderzucker nach und nach unterrühren und bis zur Fertigstellung der Möhren Cupcakes kalt stellen. Frischkäse-Frosting in einen Spritzbeutel füllen und auf den Cupcakes verteilen. Mit den gehackten Haselnüssen verzieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)336 kcal17 %
Eiweiß (pro Stück)5.2 g9 %
Fett (pro Stück)22.1 g67 %
Kohlenhydrate29.8 g10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Möhren-Cupcakes sind ein klassisches Rezept für die Ostertage. Verziere die Cupcakes dann zum Beispiel mit kleinen Marzipanmöhren oder Hasen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion