REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Maultaschensalat

Maultaschensalat

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 600 g Maultaschen (aus dem Kühlregal)

    Die Maultaschen ggf. nach Packungsanweisung in Salzwasser garen (einige Maultaschen müssen vor dem Braten nicht gekocht werden). In ein Sieb abgießen und leicht abkühlen lassen. Dann in 1–2 cm breite Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 1 rote Zwiebel
    • 200 g Cherrytomaten
    • 2 Romanasalatherzen

    Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Cherrytomaten waschen, trocknen und halbieren. Den Salat waschen, trocken schleudern und in grobe Stücke zupfen. 

  • Zutaten
    • 1 EL Butter
    • 5 EL Olivenöl
    • 5 EL weißer Balsamico Essig
    • 1 TL Senf
    • 1 Prise(n) Zucker
    • 0.5 TL Salz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Maultaschenstreifen darin anbraten. Olivenöl, Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer zu einem Dressing rühren. 

  • Salat, Tomaten und Zwiebeln auf Teller verteilen. Die Maultaschenstreifen darauflegen und alles mit dem Dressing beträufeln. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie377 kcal17 %
Kohlenhydrate32.7 g11 %
Fett20.8 g28 %
Eiweiß16.7 g30 %
Ballaststoffe4.5 g15 %
Vitamin K145 μg223 %
Vitamin E3.2 mg27 %
Vitamin C25 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Etwas deftiger wird dieses Gericht, wenn du zusätzlich 100 g Speckwürfel in einer Pfanne knusprig brätst und vor dem Servieren über den Salat streust.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen