REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Marinierte T-Bone-Steaks mit Bohnensalat

Marinierte T-Bone-Steaks mit Bohnensalat

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Grill
    Zutaten
    • 2 Schalotten
    • 3 TL Tabasco
    • 2 TL grüner Pfeffer
    • 6 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 T-Bone Steaks

    Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Tabasco, grüne Pfefferkörner und 6 EL Öl mischen und Schalotten unterrühren. Marinade Salz und Pfeffer würzen. Steaks waschen und trocken tupfen. Steaks in die Marinade legen und Marinade etwas in das Fleisch reinreiben. Fleisch im Kühlschrank in der Marinade ca. 45 Minuten ziehen lassen. Grill vorheizen.

  • Zutaten
    • 1 Rote Zwiebel
    • 0.5 Bund Frühlingszwieben
    • 2 Dose(n) weiße Bohnen
    • 2 EL Balsamico-Essig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Zucker
    • 2 EL Olivenöl

    Rote Zwiebel schälen und Lauchzwiebeln putzen, beides in dünne Ringe schneiden. Bohnen in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, 2 EL Öl unterschlagen. Mit Zwiebeln und Bohnen mischen.

  • Zutaten
    • 1 Ciabattabrot

    Steaks aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und auf den Grill legen. Steaks von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen, sodass sie den gewünschten Garheitsgrad erreichen. Ciabatta in Scheiben schneiden und ebenfalls auf den Grill legen. Steaks mit Bohnensalat und Brot auf Tellern anrichten

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie870 kcal40 %
Eiweiß54 g98 %
Fett36 g48 %
Kohlenhydrate75 g25 %
Vitamin E3.9 mg33 %
Vitamin C31.9 mg32 %
Magnesium128.5 mg34 %
Eisen8.5 mg61 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen