• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Low-Carb Erdnussbutter-Cookies

41 Bewertungen
Low-Carb Erdnussbutter-Cookies

Gesamtzeit1:45 Stunde

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Frischhaltefolie
  • Backpapier

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Frischhaltefolie
    Zutaten
    • 110 g Erdnussbutter
    • 20 ml Kokosöl
    • 0.5 Vanilleschote
    • 100 g Kokosmehl
    • 1 Messerspitze Backpulver
    • 3 Eier
    • 1 Prise(n) Salz
    • 80 g Xylit

    Erdnussbutter mit Kokosöl leicht erwärmen und glatt rühren. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und mit der Erdnussbutter und den anderen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie hüllen und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Mit einem Teelöffel kleine Teig-Portionen auf das Backblech setzen und den Teig mit einer Gabel flach drücken. Kekse ca. 10 Minuten im Backofen goldbraun backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und dann vorsichtig vom Backpapier lösen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie77 kcal4 %
Eiweiß2.2 g4 %
Fett6.1 g8 %
Kohlenhydrate5.4 g2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn es mal schnell gehen soll, kannst du auch darauf verzichten, den Teig in den Kühlschrank zu legen. Lass dann allerdings beim Backen ein bisschen mehr Platz zwischen den Cookies, da sie dann wahrscheinlich etwas mehr auseinandergehen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion