REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Leichte Mango Crème légère Törtchen

Leichte Mango Crème légère Törtchen

Gesamtzeit3:30 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Dessertringe (8 cm)
    Zutaten
    • 150 g Amarettini
    • 60 g Butter

    Amarettini fein zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Amarettini gut vermengen und die Masse auf den Böden von 4 Dessertringen (7,5-8 cm) verteilen. Ca. 30 Minuten kühlen.

  • Zutaten
    • 1 Mango

    Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern abschneiden und klein würfeln.

  • Zutaten
    • 3 Blätter Gelatine
    • 150 g Dr. Oetker Crème légère
    • 150 g Naturjoghurt (1,5 %)
    • 1 Packung(en) Vanillezucker

    Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Crème légère mit Joghurt und Vanillezucker vermengen. Drei Viertel der Mangowürfel unterheben.

  • Gelatine ausdrücken, nach Packungsanweisung auflösen. 2 Löffel der Mangocreme unterheben, dann den Rest.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 150 g Sahne

    Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Creme auf den Keksböden verteilen und für mindestens 3 Stunde kalt stellen.

  • Zutaten
    • 30 g Raspelschokolade Zartbitter

    Die Törtchen aus den Ringen lösen und mit den restlichen Mangostücken sowie Raspelschokolade anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie569 kcal26 %
Eiweiß13.1 g24 %
Fett42.9 g57 %
Kohlenhydrate35.1 g12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen