• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Lamm-Couscous mit Kürbis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1:40 Stunden
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 1 kg Lammkeule ohne Knochen
      • 200 g REWE Bio Zwiebel
      • 3 Zehe(n) REWE Bio Knoblauch
      • 4 EL REWE Bio Natives Olivenöl
      • 1 TL REWE Bio Zimt
      • Salz
      • Pfeffer
      • 500 ml Lammfond

      Lammfleisch trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Lammfleisch darin in 2 Portionen unter Wenden goldbraun anbraten und herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett ca. 3 Minuten andünsten. Fleisch wieder in den Bräter geben. Mit Zimt bestäuben. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Fond ablöschen. Aufkochen und zugedeckt 1–1 1/4 Stunden schmoren.

      • 600 g Hokkaido-Kürbis
      • 200 g REWE Bio Zucchini
      • 200 g grüne Bohnen
      • 425 ml Kichererbsen
      • 425 g REWE Bio Pizzatomaten

      Inzwischen Kürbis waschen, halbieren und Kerne entfernen. Kürbis in grobe Würfel schneiden. Zucchini waschen, putzen und grob zerteilen, grüne Bohnen ebenfalls putzen. Kichererbsen abtropfen lassen. Ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Kürbis, Zucchini, Bohnen, Kichererbsen und Tomaten zum Fleisch geben und mitschmoren.

      • 300 g REWE Bio Couscous
      • 1 Msp. Kurkuma-Pulver
      • 1 REWE Bio Zitrone
      • 150 g REWE Bio Joghurt
      • Salz
      • Pfeffer
      • 0.5 Zweig(e) Petersilie
      • 1 Prise(n) Zucker

      Couscous nach Packungsanweisung in Salzwasser und Kurkuma zubereiten. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Zitrone auspressen. Saft von 1/2 Zitrone und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Couscous mit restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie unterheben. Lamm-Gulasch kräftig mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Couscous und Lamm anrichten. Je einen Klecks Zitronen-Joghurt daraufgeben und servieren. Rest Joghurt dazureichen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie1181 kcal54 %
    Eiweiß71 g129 %
    Fett56.2 g75 %
    Kohlenhydrate107.5 g36 %
    Vitamin A390 μg49 %
    Magnesium215 mg57 %
    Zink12.6 mg148 %
    Eisen11.3 mg81 %

    Tipp

    Du kannst dir beim Schneiden des Kürbis viel Zeit und Mühe sparen, wenn du ihn einfach halbierst und bei ca. 120 Grad 20 bis 30 Minuten im Backofen vorgarst. Dann geht das Aushöhlen, Schneiden und Schälen nämlich viel einfacher!

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Lamm-Curry mit Spinat
    • Laktosefrei
    1h 45min
    Mittel
    Lammrücken mit Minzsauce
    1 Zutat im Angebot
    • Laktosefrei
    50min
    Mittel
    Saftige Lammschulter mit Bohnen und Gnocchi
    1 Zutat im Angebot
    Bandnudeln mit Butternut-Kürbis
    1 Zutat im Angebot
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    45min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Haferflocken-Mais-Bratlinge mit Joghurt-Dip
    Rezept des Tages
    Low carb Pfannkuchen
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    25min
    Einfach
    Lemon Tiramisu
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    Blätterteigrollen mit Lachs & Spinat
    2 Zutaten im Angebot