rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/lamm-hackbaellchen-granatapfelsosse/
Lamm-Hackbällchen mit Granatapfelsoße

Lamm-Hackbällchen mit Granatapfelsoße

Gesamt: 35 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Lamm-Hackbällchen mit Granatapfelsoße

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Granatapfelkerne von ½ Granatapfel herauslösen. Restliche 1 ½ Granatäpfel auspressen. Zwiebel schälen und hacken. Thymian waschen und Blättchen abzupfen.

  2. Hack, Paniermehl, Ei und Hälfte der Zwiebel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 12 Bällchen formen. 1 EL Öl erhitzen und Hackbällchen darin rundherum ca. 6 Minuten braten.

  3. Bällchen herausnehmen und warm halten. Restliche Zwiebel im Bratfett anbraten. Mit Zucker bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Granatapfelsaft und Thymianblättchen zugeben und alles aufkochen. Ca. 5 Minuten leicht köcheln, bis die Soße etwas eingedickt ist. Granatapfelkerne in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Hackbällchen in die Soße geben und warm servieren.

Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Kein Paniermehl im Haus? Stattdessen können Sie auch Haferflocken oder eingeweichtes altbackenes Brot mit in die Hackmasse geben.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    350kcal
  • Eiweiß
    17g
  • Fett
    21g
  • Kohlenhydrate
    22g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    77,7mg
  • Kalium
    360,0mg
  • Phosphor
    180,0mg
  • Chlorid
    602,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 Granatäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 4 Stiel(e) Thymian
  • 500 g Lammhack
  • 3 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 1 EL brauner Zucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste