• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Lamm-Hackbällchen mit Granatapfelsoße

12 Bewertungen
Lamm-Hackbällchen mit Granatapfelsoße

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Saftpresse

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Saftpresse
    Zutaten
    • 2 Granatäpfel
    • 1 Zwiebel
    • 4 Stiel(e) Thymian

    Granatapfelkerne von ½ Granatapfel herauslösen. Restliche 1 ½ Granatäpfel auspressen. Zwiebel schälen und hacken. Thymian waschen und Blättchen abzupfen.

  • Zutaten
    • 500 g Lammhack
    • 3 EL Paniermehl
    • 1 Ei
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL Öl

    Hack, Paniermehl, Ei und Hälfte der Zwiebel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 12 Bällchen formen. 1 EL Öl erhitzen und Hackbällchen darin rundherum ca. 6 Minuten braten.

  • Zutaten
    • 1 EL brauner Zucker

    Bällchen herausnehmen und warm halten. Restliche Zwiebel im Bratfett anbraten. Mit Zucker bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Granatapfelsaft und Thymianblättchen zugeben und alles aufkochen. Ca. 5 Minuten leicht köcheln, bis die Soße etwas eingedickt ist. Granatapfelkerne in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Hackbällchen in die Soße geben und warm servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie271 kcal12 %
Eiweiß29 g53 %
Fett9 g12 %
Kohlenhydrate18.8 g6 %
Calcium24.8 mg2 %
Magnesium34.6 mg9 %
Vitamin B123.7 μg148 %
Eisen2.6 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Kein Paniermehl im Haus? Stattdessen kannst du auch Haferflocken oder eingeweichtes altbackenes Brot mit in die Hackmasse geben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion