• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Lachs Maki

4 Bewertungen
Lachs Maki

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Frischhaltefolie

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Gurke
    • 0.5 rote Paprika

    Gurke und Paprika längs halbieren, entkernen und beides längs in ca. 5 mm dicke Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 1 Bund frischer Dill
    • 4 EL schwarzer Sesam
    • 4 EL weißer Sesam

    Dill waschen, klein hacken und mit dem schwarzen und weißen Sesam vermischen.

  • Du brauchst
    • Frischhaltefolie
    Zutaten
    • 400 g Räucherlachs in Scheiben
    • 200 g Frischkäse
    • 0.5 Limette
    • 2 EL Sahnemeerrettich

    Die Hälfte der Räucherlachsscheiben nebeneinander auf ein ca. 30 cm langes Stück Frischhaltefolie legen, sodass sie sich etwa 2 cm überlappen. Den Frischkäse mit dem Limettensaft und dem Sahnemeerrettich vermischen und die Hälfte davon auf die Lachsscheiben streichen, dabei einen Rand lassen. Nun die Hälfte der Paprika und der Gurken in die Mitte legen und über die komplette Länge verteilen.

  • Mithilfe der Frischhaltefolie die Lachsscheiben von der langen Seite her fest aufrollen, in der Sesam-Dill-Mischung wälzen. Mit den restlichen Zutaten eine zweite Rolle herstellen. Zum Servieren in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1046 kcal48 %
Kohlenhydrate15.1 g5 %
Fett79.4 g106 %
Eiweiß64.3 g117 %
Vitamin A504 μg63 %
Vitamin B21 mg83 %
Pantothensäure1.6 mg27 %
Eisen6.5 mg46 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du kannst die Maki-Rolle natürlich auch mit anderen Zutaten befüllen. Gut schmecken auch Mango und Rucola.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion