• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Karottenmuffins

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
174 Bewertungen
Gesamtzeit1:30 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Handmixer
  • Muffinform
  • Papier-Muffinförmchen

Zubereitung

    • Küchenreibe
    • Handmixer
    • 175 g REWE Regional Möhren
    • 125 g Butter oder Margarine
    • 50 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 3 Eier (Größe M)
    • 200 g Mehl
    • 0.75 Päckchen Backpulver
    • 75 g gemahlene Mandeln
    • 1 Prise(n) Salz
    • 5 EL Milch

    Möhren schälen, waschen und raspeln. Fett, Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver, Mandeln und Salz vermischen und untermengen. Milch und Möhren zufügen und untermengen. Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen.

    • Muffinform
    • Papier-Muffinförmchen

    Muffinform (12 Mulden) mit Papier-Backförmchen auslegen. Teig gleichmäßig in die Papierförmchen füllen. Im vorgeheizten Backofen 25–30 Minuten backen. Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen.

    • 50 g Marzipan-Rohmasse
    • rote Lebensmittelfarbe
    • gelbe Lebensmittelfarbe
    • grüne Lebensmittelfarbe
    • Puderzucker zum Bestäuben

    3/4 des Marzipans mit roter und gelber Lebensmittelfarbe orange einfärben, übriges Marzipan grün einfärben. 12 kleine Möhrchen daraus formen. Muffins mit Puderzucker bestäuben und mit Marzipanmöhren verzieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie242 kcal11 %
Eiweiß5.7 g10 %
Fett15 g20 %
Kohlenhydrate22.3 g7 %

Tipp

Muffins kann man übrigens auch gut einfrieren. Fülle die Muffins dafür in eine luftdicht schließende Box oder einzeln in Gefrierbeutel.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.