rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kaesekuchen-mit-johannisbeeren/
Käsekuchen mit Johannisbeeren

Käsekuchen mit Johannisbeeren

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Käsekuchen mit Johannisbeeren

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Johannisbeeren waschen, von den Stielen lösen und im Sieb trocknen lassen.

  2. 6 Eier trennen. Eiweiß mit Handrührgerät steif schlagen und zur Seite stellen. Quark, Eigelb und Zucker mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät aufschlagen, dann das Puddingpulver zufügen und alles gut verrühren. Nun das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.

  3. Springform ausfetten (mit Butter oder Margarine). Damit der Kuchen dann gut aus der Form geht, die Form mit etwas Paniermehl ausstreuen.

  4. Nun die Quarkmasse in die Springform geben.

  5. Die vorbereiteten Johannisbeeren mittig in Herzform auf den Kuchen legen. Die restlichen Johannisbeeren am Rand verteilen.

  6. Im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad (Heißluft 180 Grad) 60 Minuten backen. Den Backofen dann ausstellen und den Kuchen noch 10 Minuten im Backofen stehen lassen.

Sophie
Sophie

Der fertig gebackene Käsekuchen kann auch problemlos eingefroren werden. Am Besten vorher in Portionen schneiden und nach Bedarf portionsweise auftauen - schmeckt wie frisch gebackener Käsekuchen!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    217kcal
  • Eiweiß
    14g
  • Fett
    3g
  • Kohlenhydrate
    31g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,0μg
  • Vitamin C
    0,0mg
  • Calcium
    0,0mg
  • Magnesium
    0,0mg
  • Eisen
    0,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 1 kg Magerquark
  • 6 Eier
  • 300 g Zucker
  • 2 Packung(en) Vanillepuddingpulver (zum Kochen)
  • 120 g rote Johannisbeeren
  • 20 g Margarine / Butter
  • 20 g Paniermehl
Gespeichert auf der Einkaufsliste