• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Quittenlikör

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2:50 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sieb
  • Mulltuch/Passiertuch
  • Trichter
  • Glasflasche(n)

Zubereitung

    • 1 kg Quitten

    Die Quitten waschen, trocken reiben und dabei den hellen Flaum von der Schale entfernen. Die Früchte schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Verwende ein gutes Messer, die Früchte sind nämlich ziemlich hart.

    • 2 EL Zitronensaft

    Quittenstücke zusammen mit dem Zitronensaft in einen Topf geben und mit so viel Wasser auffüllen, dass sie bedeckt sind. Aufkochen und ca. 1 Stunde zugedeckt bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis die Quittenstücke weich sind.

    • Sieb
    • Mulltuch/Passiertuch

    Die Mischung etwas abkühlen lassen. Ein Sieb mit einem dünnen Tuch auslegen und über eine Schüssel setzen. Quittenmus und -saft dort hinein abgießen, abtropfen lassen und das Mus mit einem Esslöffel ausdrücken. 

    • 275 g Kandiszucker (dunkel)

    Den durchgeseihten Quittensaft zusammen mit dem Zucker (am besten nachmessen: je 500 ml Saft 180 g Zucker) in einen Topf geben, zum Kochen bringen und 10–15 Minuten köcheln. Dann 1–2 Stunden abkühlen lassen.

    • 700 ml Wodka
    • 1 Zimtstange
    • 1 Sternanis

    Quitten-Zucker-Saft mit Wodka und Gewürzen in ein großes Gefäß geben, dieses abdecken und etwa 2 Wochen bei eher niedriger Raumtemperatur stehen lassen.

    • Mulltuch/Passiertuch
    • Trichter
    • Glasflasche(n)

    Danach gut umrühren, durch ein dünnes Tuch und einen Trichter in saubere Flaschen abfüllen und diese verschließen. Den Likör vor dem Genießen gerne einige Wochen durchziehen lassen, dann wird er noch aromatischer. Verschlossen und kühl gelagert hält er sich mindestens 1 Jahr. 

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie760 kcal35 %
Kohlenhydrate83.5 g28 %
Fett0.76 g1 %
Eiweiß0.73 g1 %

Tipp

Wenn du einen Entsafter besitzt, kannst du die Quitten natürlich ganz unkompliziert darin entsaften. Du kannst auch Quittensaft kaufen (darauf achten, dass es sich um 100 % Direktsaft handelt) und den Likör damit herstellen. Was die Mengen angeht: Orientiere dich am Verhältnis 180 g Zucker auf 500 ml Quittensaft und verwende Saft und Wodka ungefähr im gleichen Verhältnis.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Quittengelee
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
1h
Einfach
Pfirsich Likör
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
35min
Einfach
Quittenkompott
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
50min
Mittel
Zitronen-Ingwer-Likör
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
40min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen