REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Honigkuchen

Honigkuchen

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Kastenform
    Zutaten
    • Butter für die Form

    Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (ca. 25 x 11 cm) mit Butter fetten. 

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    • Handmixer
    Zutaten
    • 1 TL Bio-Orange
    • 120 g Butter (weich)
    • 250 g Honig (flüssig)
    • 2 Eier (Größe M)
    • 350 g Dinkelmehl Type 630
    • 1 EL Backkakao
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • 1 TL Lebkuchengewürz
    • 1 Prise(n) Salz

    Orange waschen und die Schale abreiben. Die weiche Butter, Honig, Eier und Orangenabrieb mit dem Handrührgerät vermischen. Das Mehl mit Kakao, Backpulver, Lebkuchengewürz und Salz vermischen und unter die Butter-Honig-Masse rühren. 

  • Den Teig in die Form geben, glatt streichen und ca. 40 Minuten backen. Wenn bei der Stäbchenprobe der Holzspieß ohne Krümel herauskommt, ist der Kuchen fertig.

  • Zutaten
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Den Honigkuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Ob mit Butter bestrichen zum Frühstück oder nachmittags zum Adventskaffee – dieser schnell gezauberte Honigkuchen passt immer.
 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie257 kcal12 %
Kohlenhydrate37.4 g12 %
Fett9.8 g13 %
Eiweiß5.1 g9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Honigkuchen schmeckt auch lecker mit einem Schokoladenguss und mit gehackten Mandeln bestreut. 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen