rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/hollaendischer-stamppot-eintopf-kartoffel-gruenkohl/
Holländischer Stamppot: Kartoffel-Grünkohl-Eintopf mit Pfefferbeißern

Holländischer Stamppot: Kartoffel-Grünkohl-Eintopf mit Pfefferbeißern

Gesamt: 45 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(26)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Ein „Stamppot“ ist ein klassisches holländisches Eintopfgericht aus gestampften Kartoffeln und Gemüse. Die hier vorgestellte Variante ist auch unter „Stamppot Boerenkool“ bekannt.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Holländischer Stamppot: Kartoffel-Grünkohl-Eintopf mit Pfefferbeißern

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Grünkohl waschen, putzen und in Streifen schneiden oder auftauen lassen. Kartoffeln und Möhren schälen. Kartoffeln würfeln, Möhren in Stücke schneiden.

  2. Öl in einem großen Topf erhitzen. Grünkohl, Kartoffeln und Möhren darin andünsten. Mit Salz würzen, mit 250 ml Wasser aufgießen, alles aufkochen und ca. 20 Minuten garen.

  3. Gemüse mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen, Butter und Milch dabei unterrühren. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

  4. Stamppot mit Petersilie bestreuen und mit den Pfefferbeißern servieren.

Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Falls Sie noch andere Gemüsereste im Kühlschrank haben, können Sie diese einfach mit zum Stamppot geben. Statt Pfefferbeißern verleiht z. B. auch etwas Speck dem Gericht eine deftigere Note.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    716kcal
  • Eiweiß
    31g
  • Fett
    34g
  • Kohlenhydrate
    60g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    307,0mg
  • Vitamin E
    11,2mg
  • Natrium
    714,0mg
  • Calcium
    711,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 900 g Grünkohl
  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
  • 500 g Möhren
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • 250 ml Wasser
  • 2 EL Butter
  • 400 ml Milch
  • 1 EL Essig
  • Pfeffer
  • 0,50 Bund Petersilie
  • 4 Pfefferbeißer
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen