• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Herz-Cupcakes mit Himbeercreme

40 Bewertungen
Herz-Cupcakes mit Himbeercreme

Gesamtzeit2 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Muffinform
  • Papier-Muffinförmchen
  • Pürierstab
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 100 g Zucker
    • 1 Packung(en) Vanillezucker
    • 125 g Butter
    • 2 Eier
    • 200 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 50 g Back-Kakao
    • 5 EL Milch

    Zucker, Vanillezucker und 125 g Butter schaumig rühren. Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver und Kakao verrühren und zusammen mit der Milch zügig unter die Zucker-Ei-Masse heben.

  • Zutaten
    • 50 g Zartbitterschokolade
    • 70 g Pistazien

    Schokolade und Pistazien hacken und unter die Muffins heben. Einen Teil der gehackten Pistazien für die Deko beiseitestellen.

  • Du brauchst
    • Muffinform
    • Papier-Muffinförmchen

    Immer 2 Papiermuffinformen in die 12 Mulden eines Muffinblechs setzen. Oben in jede Form eine Glasmurmel setzen und so die Papierförmchen in Herzform drücken. Die Förmchen zur Hälfte mit Teig befüllen und im vorgeheizten Backofen (175 °C Ober- und Unterhitze) ca. 15-20 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 125 g TK-Himbeeren
    • 60 g Puderzucker
    • 100 g Butter
    • 175 g Mascarpone

    Himbeeren auftauen lassen, mit der Hälfte des Puderzuckers pürieren. 100 g Butter schaumig rühren. Den restlichen Puderzucker unterrühren, dann das Himbeerpüree und zum Schluss Mascarpone unterheben. 1 Stunde kühl stellen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)

    Die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf die Muffins spritzen. Mit den beiseitegestellten Pistazien bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie406 kcal18 %
Kohlenhydrate27.9 g9 %
Eiweiß6.4 g12 %
Fett34.3 g46 %
Ballaststoffe3.1 g10 %
Folat19.7 µg5 %
Calcium56.7 mg6 %
Magnesium49.3 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer keine Murmeln hat, kann auch aus Alufolie Kugeln formen und diese verwenden..

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen