rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/haferflockenmuffins-mit-zimt-zucker/
Haferflockenmuffins mit Zimt-Zucker

Haferflockenmuffins mit Zimt-Zucker

Gesamt: 15 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Haferflockenmuffins mit Zimt-Zucker

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Mehl, Haferflocken, Cranberrys, Backpulver, Natron und Salz mischen. Ei, Zucker, Vanillezucker, Butter und saure Sahne verrühren. Mehl-Haferflocken-Mix schnell unterrühren.

  2. Jeweils 1 Papierbackförmchen in jede Mulde eines Muffinblechs (12 Mulden) geben und den Teig in die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Braunen Zucker und Zimt mischen. Muffins aus dem Ofen nehmen und sofort mit Zimt-Zucker bestreuen. Auskühlen lassen.

Sophie
Sophie

Zimt-Zucker können Sie super auf Vorrat für zu Hause mischen. Auf 1 Teil Zimt kommen dabei 3 Teile brauner oder weißer Zucker, z. B. 1 EL Zimt wird mit 3 EL Zucker gemischt. In einem sauberen Marmeladenglas bleibt er trocken und ist lange haltbar.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    244kcal
  • Eiweiß
    2g
  • Fett
    13g
  • Kohlenhydrate
    29g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Magnesium
    6,0mg
  • Calcium
    34,9mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 150 g Mehl
  • 100 g zarte Haferflocken
  • 100 g Cranberries
  • 2 TL Backpulver
  • 0,50 TL Natron
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Ei
  • 125 g Zucker
  • 1 Packung(en) Vanillezucker
  • 125 g weiche Butter
  • 300 g saure Sahne
  • 3 TL brauner Zucker
  • 1 TL Zimt
Gespeichert auf der Einkaufsliste